Am 8. Mai veröffentlichte Innisfree die erste Folge des Web-Dramas „Summer Love“ mit Lee Min Ho und Yoona von Girls' Generation. Die Webserie beginnt in einem Café, in dem Lee Min Ho und seine fiktiven männlichen Freunde über Yoonas abstoßende Beziehung sprechen.

Die Szene schwenkt zu Yoona, die vielleicht gerade mit ihrem Freund gestritten hat. Sie kommt in ein vertrautes Gespräch mit Lee Min Ho und seinen Freunden und scheint die Begegnung mit ihrem Freund abzuschütteln.

Mit englischen Untertiteln



Lee Min Ho und Yoona traten zuvor zusammen in Werbekampagnen auf. Beide Stars haben als Speichenmodelle für Innisfree und die Outdoor-Marke Eider gedient. Das Mini-Drama „Summer Love“ vermittelt den Zuschauern jedoch eine surreale Atmosphäre. Yoona ist öffentlich mit dem Solosänger und Schauspieler Lee Seung Gi verbunden, der als einer der Könige der Endorsement bekannt ist. Lee Min Ho ist mit Miss A's Suzy zusammen, die auch weithin für ihre Werbeverträge bekannt ist.

Die vier Stars sind Kraftpakete, die immer wieder neue Deals anziehen und sich der konventionellen Theorie widersetzen, dass Idole und Schauspieler öffentliche Beziehungen nicht effektiv aufrechterhalten können. Im Februar 2015 wurde Yoona, die auch Sprecherin von Clean & Clear ist, von CNN als einer der bekannten Namen anerkannt, die den koreanischen Schönheitswahn auf dem asiatischen Markt antreiben.

Yoona dreht derzeit das chinesische Drama „God of War Zhao Yun“. Die Serie, die auch als „Wu Shen Zhao Zi Long“ bekannt ist, ist ein historisches Liebesdrama mit 60 Episoden, das auf dem chinesischen Festlandsender Hunan TV ausgestrahlt werden soll. Yoona spielt das Liebesinteresse von Zhao Yun (Lin Gengxin). Sie ist verzweifelt, als sie erfährt, dass Zhao Yun für den Mord an ihrem Vater verantwortlich war. „God of War Zhao Yun“ soll in der zweiten Jahreshälfte 2015 ausgestrahlt werden.