Am 16. Oktober veröffentlichte der globale Süßwarenhersteller Ferrero Rocher den ersten vollständigen Werbespot seiner mit Spannung erwarteten Werbekampagne mit Lee Min Ho in der Hauptrolle.

Der Hallyu-Star ist schneidig und höflich, als er mit einer Schachtel Pralinen von Ferrero Rocher im Schlepptau eine Boutique verlässt.

Er springt auf einen Roller und beschwört ein Bild italienischer Eleganz herauf, bevor er sich auf den Weg durch die malerischen Straßen Roms macht.



Jede Szene setzt die Prämisse fort, dass er kurz vor einer Verabredung steht, insbesondere wenn er an einem Blumenhändler vorbeischaut, um eine einzelne, langstielige Rose zu holen. Als er jedoch in einer palastartigen Villa ankommt, wird er von einer anderen Frau als seiner echten Freundin Suzy begrüßt.

Sein erster Werbespot für Ferrero Rocher betont die Dankbarkeit für die Gastfreundschaft, indem er einer Party-Hostess eine Schachtel mit den legendären Süßigkeiten überreicht.

Ferrero Rocher ist der jüngste in seinem wachsenden Arsenal an lukrativen Empfehlungen, die sich nach dem Erfolg seiner jüngsten Kampagne für die Korean Tourism Organization, die in weniger als zwei Monaten mehr als 22 Millionen YouTube-Aufrufe erzielte, weiter ansammeln.

Der Teaser für seinen Werbespot für Ferrero Rocher wurde innerhalb von vier Tagen mehr als 1,1 Millionen Mal angesehen, was beispielhaft für seinen wachsenden Einfluss als Produktsprecher steht.

Durch Serien wie „Boys Over Flowers“ und „The Heirs“ hat er einen bedeutenden Einfluss auf die internationalen Hallyu-Fans ausgeübt.

Am 15. Oktober Yonhap-Nachrichten veröffentlichte die Ergebnisse einer kürzlich von KBS World Radio durchgeführten Umfrage. Nach einer Umfrage unter 3.000 arabischen Verbrauchern nannten 14,8 Prozent der Teilnehmer Lee Min Ho als die erste Person, die ihnen in den Sinn kommt, wenn sie an Korea denken.

Diese Umfrage bezeichnete den 'Gangnam 1970'-Schauspieler als den beliebtesten koreanischen Star der Araber, was seine Bedeutung als globales Gesicht der Hallyu-Welle weiter unter Beweis stellt.

----
Adrienne Stanley ist Redakteurin bei Kiltandkeeley. Sie ist auch als Musikautorin bei KpopStarz, MTV Iggy und anderen Publikationen tätig. Wenn sie gerade nicht „We Like 2 Party“ hört, ist sie auf Twitter zu finden. (@retrogirladdy).