Lee Kwang Soo bereitet sich auf seine letzten Momente in der Megahit-Sendung „Running Man“ vor.

Nach 11 Jahren verabschiedet sich der 35-jährige Schauspieler offiziell von der langjährigen Varieté-Show, während er seine letzte Folge dreht.

Seine Entscheidung, das SBS-Programm zu verlassen, war auf einen Autounfall im Februar 2020 zurückzuführen, der seine Gesundheit in Mitleidenschaft zog.



Zur Erinnerung: Der Schauspieler erlitt Brüche im rechten Knöchel und wurde in früheren „Running Man“-Folgen sogar mit einem Gipsverband gesehen.

Daraufhin schickte ihm Lee Kwang Soos Mutter einen geschmückten Ballon als Abschiedsgeschenk zusammen mit einer Nachricht, die lautete: „Danke, dass Sie 11 Jahre bei uns waren. Wir werden Sie unterstützen.“

Darüber hinaus haben seine Fans auch ihre Hommage gepostet, als der Schauspieler sich von der Hit-Varietéshow verabschiedet.

WEITERLESEN: Hier ist die Seite von Lee Kwang Soo, die Sie vielleicht nicht kennen

Lee Kwang Soos Agentur an seinem letzten Drehtag in „Running Man“

Im Namen seines Labels King Kong by Starship verriet der 'Entourage'-Schauspieler, dass es 'nicht einfach war', die koreanische Varieté- und Spielshow 'Running Man' zu verlassen.

Darüber hinaus erklärt er, dass sein Schritt, seine Entscheidung durchzusetzen, zu seinem Wohlergehen sei, da er Zeit brauchte, um sich körperlich zu erholen, „um in Zukunft bessere Leistungen zu zeigen“.

Darüber hinaus dankte der 35-jährige Schauspieler auch seinen Fans dafür, dass sie seine Entscheidung, das Programm zu verlassen, respektierten.

'Ich danke Ihnen aufrichtig für das Interesse und die Liebe, die Sie Lee Kwang-soo über Running Man geschickt haben.'

Auf dem Höhepunkt der Ankündigung von King Kong by Starship teilte ein Vertreter der beliebten Show mit, dass sie nach einem langen Gespräch beschlossen haben, die Absicht des Schauspielers zu respektieren, sich zu seinem Wohlergehen zurückzuziehen.

Darüber hinaus erwähnte das Produktionsteam, dass sie den Schauspieler als ihr „ewiges Mitglied“ betrachten werden, und ermutigt die Zuschauer, die neuen Änderungen in der Show zu unterstützen.

Das SBS-Varieté-Programm debütierte im Juli 2010 mit den Originaldarstellern Yoo Jae-suk, Haha, Ji Suk-jin, Kim Jong-kook, Gary, Song Joong Ki und Lee Kwang Soo.

Nach mehr als einem Jahrzehnt begrüßte die 'Running Man'-Besetzung ihre neuen Mitglieder Jee Seok Jin, Jeon So-min, Yang Se-chan und 'What is Love'-Schauspielerin Song Ji Hyo.

Werden Kim Ji Suk und Kang Han Na Lee Kwang Soo ersetzen?

Inmitten des Abgangs von Lee Kwang Soo sollen zwei Prominente den Star aus „The Sound of Your Heart“ ersetzen.

In einem früheren Bericht, der von einer lokalen Zeitung zitiert wurde, gingen Gerüchte um, dass die 'Start-Up'-Schauspielerin Kang Hana und Kim Ji Suk den Platz des Schauspielers einnehmen würden.

Es kam, nachdem Fans in einer „Running Man“-Online-Community darauf hingewiesen hatten, dass der 40-jährige Schauspieler eine perfekte Ergänzung für die Varieté-Show ist.

Zur Erinnerung: Der „When the Camellia Blooms“-Star trat in einer Reihe von Episoden auf.

Kim Ji Suk war Gast in den „Running Man“-Folgen 190, 446 und 447.

Abgesehen vom Schauspieler tauchte Kang Han Nas Name als einer von Lee Kwang Soos Ersatzkandidaten auf.

Die 32-jährige Schauspielerin begeisterte das Publikum mit ihrer tadellosen Leistung in dem Erfolgsdrama „Start-Up“, „Record of Youth“ und in ihrem kommenden Drama „My Roommate Is a Gumiho“.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Lee Kwang Soo spielt möglicherweise die Hauptrolle im neuen Fantasy-Action-Drama „Hero“


KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills