Lee Je Hoons Regiedebüt hat endlich die offizielle Besetzung mit einer hochkarätig besetzten Besetzung.

In einem von einem koreanischen Medienunternehmen zitierten Bericht steht das neue Projekt des 37-jährigen Schauspielers unter einem Kurzfilm „Unframed“, in dem vier Prominente einen Film schreiben und Regie führen sollen.

Neben dem ‚Signal‘-Star umfasst das kommende Projekt Park Jung Min, ‚D.P‘-Schauspieler Son Seok Koo und Choi Hee Seo.

Die vier Prominenten werden ihre neue Funktion hinter der Kamera als Regisseur erkunden. „Unframed“ ist unter der Whatcha-Originalserie, die vom Streamingdienst Watcha mitgeplant wurde.

Lee Je Hoons kommender Film veröffentlicht komplette Besetzung

Berichten zufolge führte Lee Je Hoon selbst Regie bei dem kommenden Kurzfilm mit dem Titel „Blue Happiness“.

Es konzentriert sich auf die realistische Geschichte junger Berufstätiger in den Zwanzigern und Dreißigern. Darüber hinaus würde es auch die boomenden Anlagemöglichkeiten wie den Aktienhandel berühren.

Damit ist Jung Hae In offiziell als Hauptfigur festgelegt. Frühere Berichte stellten fest, dass der 33-jährige Schauspieler entschieden hat, keine Zahlung für seinen Filmvertrag zu akzeptieren.

Der südkoreanische Frauenschwarm spielte in der kürzlich debütierten Netflix-Serie „D.P“ mit und erhielt eine überwältigende Resonanz in der Öffentlichkeit.

Jung Hae In - D.P(Foto: Netflix Korea Instagram)

Außerdem stoßen Lee Dong Hwi und Newcomer Kim Da Ye zur Besetzung hinzu.

Darüber hinaus werden auch Lee Je Hoons Co-Stars in „Move to Heaven“, Tang Jun Sang, und Pyo Ye Jin aus dem Top-Rache-K-Drama „Taxi Driver“ in dem Kurzfilm zu sehen sein.

Zur Erinnerung: Der 18-jährige Nachwuchsschauspieler erregte Aufmerksamkeit mit seiner tadellosen Leistung in der Netflix-Originalserie, in der er einen jungen Erwachsenen namens Han Geu Ru porträtiert, der am Asperger-Syndrom leidet.

Zieh in den Himmel(Foto: Netflix Korea, offizielles Instagram)

Kürzlich spielte er in einem weiteren megaheißen K-Drama, „Racket Boys“, mit Kim Sang Kyung, Oh Na Ra und anderen.

Was die 29-jährige Schauspielerin betrifft, festigte Pyo Ye Jin ihre Karriere im Showbiz, nachdem sie das SBS K-Drama „Taxi Driver“ mit Lee Je Hoon und dem erfahrenen Schauspieler Kim Eui Sung gelandet hatte.

Taxifahrer(Foto: SBS Drama Offizielles Instagram Offizielles Instagram)

Sein Kurzfilm unter „Unframed“ soll im Dezember 2021 über die OTT-Plattform Watcha debütieren.

WEITERLESEN: Hit-K-Drama „Taxi Driver“ mit Lee Je Hoon in der Hauptrolle für Staffel 2 bestätigt

Lee Je Hoon gründet seine eigene Unterhaltungsagentur

Lee JeHoon(Foto: Netflix Korea, offizielles Instagram)

Abgesehen von seinem kommenden Film überrascht der vielseitige Schauspieler die Fans weiterhin mit seinen verschiedenen Projekten.

Im Juni gaben mehrere Verkaufsstellen bekannt, dass der preisgekrönte Star seine Agentur Saram Entertainment verließ, die den Schauspieler 12 Jahre lang leitete.

Damit ist der 'Where the Stars Land'-Schauspieler eine eigene Talentagentur gründen, die er Company On nannte.

In einer von einer Verkaufsstelle erhaltenen Erklärung heißt es: „Schauspieler Lee Je Hoon hat mit seinen Partnern eine Verwaltungsgesellschaft namens COMPANY ON gegründet, um einen neuen Traum zu beginnen. Er wird hart arbeiten und in verschiedenen Bereichen aufsteigen, auch als Schauspieler.'

Abgesehen von seiner Auszeichnung für Leistungen besitzt Lee Je Hoon auch eine Produktionsfirma mit dem Namen Hardcut Co.

FALLS SIE VERPASST HABEN: „Signal“ mit Lee Je Hoon, Kim Hye Soo und Jo Jin Woong soll für Staffel 2 erscheinen

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills