tvNs Action-Comedy-Drama „Bad and Crazy“ ist zur Hälfte vor dem Finale fertig, aber da die Besetzung die Primetime von Freitag bis Samstag dominiert, genießen die Zuschauer den Humor und die Ad-libs von Lee Dong Wook und Wi Ha Joon.

Lee Dong Wook zeigt sein Improvisationstalent in „Bad and Crazy“

In den neu veröffentlichten Standbildern hinter den Kulissen zeigten Lee Dong Wook, Wi Ha Joon, Han Ji Eun und Cha Hak Yeon ihre Teamarbeit vor und hinter der Kamera. Besonders der 'Tale of the Nine Tailed'-Star ist konzentriert und versunken in seiner Rolle als Polizist Ryu Soo Yeol.

Lee Dong Wook(Foto: Instagram von iQIYI)

Von den Schnappschüssen wurden die Leidenschaft, der Einsatz und die Ad-libs eingefangen, die der koreanische Frauenschwarm dem Regisseur des Dramas zu zeigen versucht. Lee Dong Wook überwacht zunächst die Drehszene und lässt das Drehbuch auch in der Pause nicht los.



Lee Dong Wook(Foto: Instagram von iQIYI)

Neben der Berichterstattung durch die Medien kam Dong Wook freiwillig auf die Idee, den Ort zu wechseln, Requisiten herauszunehmen oder sich mit Regisseur Yoo Sun Dong auszutauschen, was die Leidenschaft des Schauspielers für die Schauspielerei bewies.

Schlecht und verrückt noch(Foto: Instagram von iQIYI)

Es wurde gesagt, dass es viele Zeilen gab, die nicht im Drehbuch existierten, sondern während der Proben einfach vor Ort entstanden. Lee Dong Wooks Ad-lib-Ideen beweisen, dass er ein genialer Schauspieler ist, der sich um sein Handwerk kümmert.

Lee Dong Wook(Foto: Instagram von iQIYI)

Er ist auch mit seinem Co-Star Wi Ha Joon synchron, der die Geschichte lustiger und interessanter gemacht hat. Ihre Bromance erregte immer die Aufmerksamkeit der Zuschauer, denn ihre gegensätzlichen Rollen in der Serie bauen immer die Spannung in der Geschichte auf.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN: Wi Ha Joon will mit Lee Dong Wook den Preis für das beste Paar für ihre „Bad and Crazy“-Bromance gewinnen

„Bad and Crazy“-Spoiler: Wird Ryu Soo Yeol die Wahrheit über seine Beziehung zu K herausfinden?

Wi Ha Joon spielt die Rolle von „K“, dem Alter Ego von Ryu Soo Yeol (Lee Dong Wook). Er ist der Grund, warum der Polizist begann, seine schlechte Angewohnheit zu ändern, die Ungerechtigkeiten in der Gesellschaft zu ignorieren. Aber im Verlauf der Geschichte bat Ryu Soo Yeol um Beratung, um herauszufinden, was wirklich mit seiner Vergangenheit passiert ist, und um herauszufinden, warum K immer wieder in seinem Leben auftaucht.

Wi Ha Joon und Lee Dong Wook(Foto: Instagram von iQIYI)

Obwohl sie wie Brüder eine gute Beziehung zueinander hatten, stört Ryu Soo Yeol immer noch etwas an Ks wahrer Identität, abgesehen davon, dass sie sein Alter Ego ist.

Schlecht und verrückt noch(Foto:)

Als er auf einen Fall stieß, der seiner Lebenserfahrung ähnelte, konnte Ryu Soo Yeol nicht anders, als sich mit seinen Gedanken zu beschäftigen und versuchte, sich an seine Kindheitserinnerungen zu erinnern. Außerdem beginnt Ryu Soo Yeol, seine Gefühle gegenüber Lee Hui Gyeom, seiner Ex-Freundin, die K ebenfalls mag, wieder zu entwickeln.

Wird der Polizist Ryu Soo Yeol in den kommenden „Bad and Crazy“-Folgen 9 und 10 endlich die Wahrheit über seine Beziehung zu K enthüllen?

Lassen Sie es uns alle am kommenden Freitag und Samstag auf tvN und iQiyi herausfinden!

FALLS DU ES VERPASST HAST: „Bad and Crazy“-Episoden 5 und 6: Lee Hwa Ryong ist der neue Feind von Lee Dong Wook und Wi Ha Joon

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu K-Drama, K-Movie und Prominenten halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Shai Collins.