Mit der Premiere des Dramas nächste Woche stellten sich Besetzung und Mitarbeiter von „Premierminister und ich“ während einer Konferenz am 4. Dezember im Seoul Grand Ambassador Hotel der Presse.

Während des Interviews wurde Yoona gefragt, warum sie sich entschieden habe, das Drama anzunehmen, und sie sagte: „Ich war nicht in allzu vielen Dramen, aber wenn ich über Nam Da Jung lese, denke ich, dass ich viele Ähnlichkeiten mit ihr habe. Sie ist lustig und schrullig, und weil sie wie ich ist, ist es einfacher, sie nachzuspielen. Mehr als meine anderen Charaktere ist sie Yoona am ähnlichsten.“

Schauspieler Lee Bum Soo, der einen Altersunterschied von 20 Jahren zu Yoona hat, lobte das Idol ebenfalls für ihre Schauspielerei. Er sagte: „Wenn ich an Yoona denke, finde ich sie sehr süß und ich glaube, ich habe eine großartige Hauptdarstellerin getroffen. Sie ist sehr energisch und positiv, und ich habe Vertrauen in sie als Co-Star in dem Drama.“



Zum Thema Küssen war er etwas nervös, als er antwortete, und er teilte mit: „Ich habe noch keine Kussszenen mit Yoona gedreht. Unsere Lippen haben sich noch nicht berührt. Küsse sollten süß sein, also hoffe ich, dass viele Paare in diesem Winter süße Küsse teilen können. Bitte freuen Sie sich auf unsere Kussszenen in der Zukunft.'

„Premierminister und ich“ erzählt die Geschichte eines temperamentvollen Premierministers und eines entschlossenen Anfängerreporters, die sich treffen und verlieben werden. Das Drama wird am 9. Dezember uraufgeführt.

Sehen Sie sich in der Zwischenzeit die Teaser-Highlights des Dramas im Video unten an.