Als Kris Jenners Freund Corey Gamble enthüllt wurde, waren viele Menschen schockiert und es kamen plötzlich Gerüchte auf. Außerdem sieBerichten zufolge machten sich Kardashian-Töchter Sorgen um ihren derzeitigen Freund.

Basierend auf dem Bericht des National Enquirer warnten die Kardashian-Schwestern Kim, Khloe und Kourtney ihre 59-jährige Mutter vor ihrem jungen Spielzeug, Corey Gamble, 34. Sie sagten, er benutze sie „für Ruhm und Geld“.

Radar sagte, dass National Enquirer eine Quelle hat, die ihnen sagte: 'Sie denken, sie sollte nach der Möglichkeit Ausschau halten, dass er ein männlicher Goldgräber ist.'



'Sie denken auch, dass sie von dem brandheißen Sex überrumpelt wurde und dass sie ihre Augen öffnen muss.'
Radar konnte auch ein Gerichtsdokument erhalten. Basierend auf dem Dokument wurde Coreys Ex-Freundin Sheree Buchanan im Jahr 2010 eine einstweilige Verfügung gegen Gamble erteilt.

„Ich kenne Corey. Ihm geht es nur um Macht und Geld und er wird alles tun, um es zu bekommen“, sagte Atlantas Exes-Star Buchanan dem Reporter.

Die Quelle des ENQUIRER wies auf diese Aussage hin und sagte: 'Das ist genau das, worüber sich Kris' Töchter Sorgen machen.'

Kris Jenner hat ein Nettovermögen von 125 Millionen Dollar und ihr Freund ist so jung. Das könnte der Grund sein, warum ihre Töchter so besorgt über ihre aktuelle Beziehung sind. Darüber hinaus berichtete Wetpaint, dass Coreys Ex-Freundin Sheree Buchanan Berichten zufolge „es nur um Macht und Geld geht“.

In der zehnten Staffel von „Keeping Up With The Kardashians“ wird Corey vorgestellt. In einem veröffentlichten Trailer weist Khloe darauf hin: 'Er ist jünger als Kim und Kourtney.' Khloe bezieht sich auf den neuen Freund ihrer Mutter! E! sagte, Kris und Corey hätten sich auf Ibiza kennengelernt, als sie beide auf der Party eines gemeinsamen Freundes waren.