Seit der Film „The Classic“ in den frühen 2000er Jahren ausgestrahlt wurde, wurden viele von dem romantischen Film mit Son Ye Jin, Jo In Sung und Cho Seung Woo angezogen. Lassen Sie uns nach 18 Jahren wissen, wo die Besetzung ist und ob es Möglichkeiten gibt, wieder an einem neuen Projekt zusammenzuarbeiten.

Sohn Ye Jin

Die 39-jährige Schauspielerin ist aufgrund ihrer zahlreichen Projekte und einzigartigen Charaktere in der Unterhaltungsbranche bekannt geworden. Von Jo In Sung, Cho Seung Woo, Song Seung Hun, Lee Min Ho, Jung Hae In bis hin zu Hyun Bin, die Chemie, die Son Ye Jin zu ihren führenden Männern aufbauen kann, erhält immer gute Kommentare von den Zuschauern.

Sohn Ye Jin(Foto: Instagram von MS Team Entertainment)

Seit im Januar 2020 bestätigt wurde, dass sie mit „Crash Landing on You“-Co-Star Hyun Bin zusammen ist, hat Ye Jin noch an keinem neuen Leinwandprojekt mitgearbeitet. Erst in den ersten Monaten des Jahres 2021 wurde bestätigt, dass die Schauspielerin ihr Drama mit „Thirty Nine“ zurückkehren wird, das 2022 Premiere haben soll.



LESEN SIE AUCH: Son Ye Jin in Gesprächen über die Zusammenarbeit mit Kang Ha Neul und Youn Yuh Jung in einem neuen Drama

Jo In Sung

Der preisgekrönte Schauspieler Jo In Sung war Anfang 2000 in Dramen aktiv, hatte aber von Ende 2005 bis 2012 eine langjährige Pause. Wie Son Ye Jin trat der 40-jährige Schauspieler auch in verschiedenen mit Stars besetzten Projekten auf.

In den Jahren, in denen er sich einen Namen in der Unterhaltungsbranche gemacht hat, wurde Jo In Sung zu einem der hochkarätigen Schauspieler, die einen großen Einfluss auf das Publikum hatten, wenn es um Schauspielauftritte ging. 2013 kehrte er mit „That Winter, The Wind Blows“ auf die kleine Leinwand zurück, wo er mit der „Descendants of the Sun“-Schauspielerin Song Hye Kyo zusammenarbeitete.

Jo In Sung(Foto: IOK Company Naver Account)

Im darauffolgenden Jahr beeindruckte Jo In Sung die Zuschauer mit seinen herausragenden Auftritten in „It’s Okay, That’s Love“ von SBS an der Seite von Gong Hyo Jin. Seitdem ist er im Feld wieder inaktiv geworden.

Aber nach seiner zweiten langen Pause wird Jo In Sung 2022 mit „Moving“ ein Drama-Comeback feiern. Han Hyo Joo, Ryoo Seung Ryong, Kim Sung Kyun, Cha Tae Hyun und mehr wurden bestätigt, der Besetzung beizutreten.

Jo In Sung(Foto: IOK Company Official Instagram)
Jo In Sung

Sie hatten auch den Tabellenwert im vergangenen August 2021.

Nun, da Son Ye Jin und Jo In Sung wieder aktiv Projekte durchführen werden. Viele fragten sich, ob sich die Stars für einen weiteren Film oder ein Drama wieder vereinen könnten. Die große Liebeschemie, die sie in „The Classics“ an den Tag legten, blieb in den Herzen der Fans, und es wird erwartet, dass es ein großer Erfolg wird, sie bei einem Projekt zusammenarbeiten zu sehen.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Jo In Sungs Drama-Comeback „Moving“ bestätigt Veröffentlichung in der zweiten Hälfte des Jahres 2022

Cho Seung Woo

Er hatte auch eine schöne und natürliche Chemie mit Son Ye Jin in dem romantischen Film „The Classics“.

Cho Seung Woo war zuvor aktiv darin, Filme zu akzeptieren, anstatt in Dramen aufzutreten. Seine Glaubwürdigkeit als Schauspieler wurde durch seine Erfahrung auf diesem Gebiet geschärft.

(Foto: JTBC offizielles Instagram (jtbcdrama))

Nach „The Classics“ ergatterte er aufregendere Rollen in „Marathon“, „Love Phobia“, „The Sword with No Name“, „Perfect Game“, „Inside Men“, „Assassination“ und „Feng Shui“. Cho Seung Woo akzeptierte auch einige Serien wie „Horse Doctor“, „Stranger“, „Life“, „Stranger 2“ und sein neuestes „Sisyphus: The Myth“, das seine dramatische Rückkehr neben Park Shin Hye im Jahr 2021 markierte.

Möchten Sie Son Ye Jin und Jo In Sung in einem neuen Film oder Drama sehen? Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns in den Kommentaren!

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu K-Drama, K-Movie und Prominenten halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Shai Collins.