Gerüchte über eine Verabredung von Kir Harington und Rose Leslie kursieren, seit das Paar letzten Monat zusammen in Los Angeles zur San Diego Comic Con angekommen war.

Obwohl sich die ehemaligen Co-Stars angeblich letztes Jahr getrennt hatten und verschiedene Leute verfolgten, behaupten Berichte, dass sie tatsächlich drei Monate zuvor wieder zusammengekommen sind.

Ein Insider sagte US Weekly Anfang dieses Monats, dass Harington und Leslie im Moment „lässig“ sind und „Spaß haben“.



„Sie ziehen noch nicht zusammen oder so etwas“, fuhr die Quelle fort.

Laut Hollywood.com hat Rose Leslie die Gerüchte jedoch vollständig zurückgewiesen.

„Ich bin im Moment in keiner Beziehung“, so die Schauspielerin enthüllte das britische Magazin „You“ die Gerüchte über eine andere Verbindung als die Freundschaft mit Harington zu unterbinden.

Sie fügte hinzu, dass es ihr 'gut' gehe, Single zu sein, und erklärte weiter: 'Single zu sein kann sich ermächtigend anfühlen und Unabhängigkeit ist enorm attraktiv.'

Kit Harington hingegen äußerte sich etwas vage über die Gerüchte. Wann Marie Claire Als er ihn nach dem Dating-Problem fragte, antwortete er, dass alle Gespräche und Klatsch um ihn herum „urkomisch“ und „wunderbar“ seien.

„Wenn ich herauskomme und sage, das ist, was ich tue, das ist, mit wem ich zusammen bin, dann sagen alle: ‚Okay, das ist langweilig; als nächstes'', sagte er dem Modemagazin. „Es macht viel mehr Spaß zu sehen, was die Presse ausmacht. Es stört mich nicht.'

Die Nicht-Bestätigung oder Ablehnung wäre der perfekte Weg gewesen, um die Presse immer noch fasziniert von den Dating-Gerüchten von Kit Harington und Rose Leslie zu halten. Der Bericht von Marie Claire, dass das angebliche Paar nach dem Interview in einem Club beim Trinken und sogar beim Küssen gesehen wurde, schürte das Feuer jedoch noch mehr.

Wieder einmal sind Fans und Medien äußerst verwirrt. Sind sie zusammen oder nicht?

Eines ist jedoch sicher, „Game Of Thrones“ Jon Snow würde sein Leben als Kit Harington wirklich gerne privat halten und gibt zu, dass er immer noch „ein bisschen“ mit dem Ruhm zu kämpfen hat.

„Aber ich denke, dafür werde ich bezahlt“, sagte er zu Marie Claire. „Nicht die Schauspielerei, nicht die Werbung – das sind alles aufregende Dinge – es ist der Verlust der Anonymität, für den man bezahlt wird. Du hast keine Privatsphäre mehr und es kann manchmal seltsam werden.'

Lesen Sie Kiltandkeeley weiter, um weitere Kit Harington und Rose Leslie Dating-Updates zu erhalten!