TV Chosuns 'King Maker: Der Schicksalswechsel' hat sein zweites Poster und Trailer für die erste Folge veröffentlicht. Dieses kommende Historiendrama zeigt den Kampf um den Thron in Joseon.

Choi Chun-Joong, gespielt von Park Si Hoo, ist eine Wahrsagerin in Joseon. Obwohl er aus einer wohlhabenden Familie stammt, sehen die Leute auf ihn herab, seit seine Familie getötet wurde. Als bester Gesichtsleser der Nation wurde er zum mächtigsten Mann in Joseon. Da er sich des Schicksals der Nation bewusst ist, versucht er, es zu ändern. Er ist auch ein hingebungsvoller Mann für die Liebe seines Lebens.

Außerdem wird Prinzessin Lee Bong-Ryeon, gespielt von Ko Sung Hee, eine besondere Fähigkeit haben, das Schicksal der Menschen zu sehen. Ihre Gabe ist für sie Segen und Fluch zugleich. Sie ist die Tochter von König Cheoljong.



Park Si Hoo begann als Unterwäschemodel, wechselte aber schließlich zum Schauspieler. Er debütierte 2005 als Schauspieler und wurde durch seine Rollen in den Rom-Com-Serien „Queen of Reversals“ und „Prosecutor Princess“ berühmt. Dann landete er schließlich in Hauptrollen, wie in 'The Princess' Man' und dem Thriller 'Confession of Murder'.

Der Schauspieler wurde kontrovers diskutiert, als er beschuldigt wurde, angeblich eine 22-jährige aufstrebende Schauspielerin vergewaltigt zu haben, nachdem er in einer Bar in Gangnam stark getrunken hatte. Langfristig war die Sache erledigt.

Ko Sung Hee, 30, wurde bei den MBC Drama Awards 2014 für ihre erste Hauptrolle in dem Fantasy-Drama „Diary of a Night Watchman“ als beste neue Schauspielerin ausgezeichnet. Sie spielte auch in anderen Dramen wie „Spy“, „My Beautiful Bride“, „While You Were Sleeping“, „Suits“, „Ms. Ma, Nemesis“ und kürzlich „My Holo Love“ von Netflix.

„King Maker: The Change of Destiny“ ist auch als „Wind and Cloud and Rain“ bekannt und trägt den wörtlichen Titel „Baramgwa Gooreumgwa Bi“. Es ist ein von Lee Byung Joo geschriebener Roman, der von 1977 bis 1987 in den Zeitungen von The Chosun Ilbo veröffentlicht wurde. Diese Dramaserie wird eine Mischung aus realen historischen Charakteren und auch fiktiven Charakteren enthalten.

Jeon Kwang Leol, Sung Hyuk, Kim Seung Su, Eru, Park Jung Yeon und Kim Boeon werden ebenfalls an der Serie teilnehmen. Jeon Kwang Leol wird als Heungseon Daewongun spielen. Daewongun bedeutet wörtlich „Fürst des großen Hofes“. Üblicherweise wird dies dem Vater des regierenden Monarchen gewährt, wenn dieser Vater nicht selbst regierte.

Ursprünglich wurde die Rolle Heungseon Daewongun zuerst Song Seung Heon angeboten, aber er lehnte ab.

Jeon Kwang Leol hat eine lange Liste von Dramaserien, in denen er mitgespielt hat. Er wurde bei den SBS Drama Awards 2013 als bester Schauspieler für seine Rolle in „Passionate Love“ ausgezeichnet und bei den MBC Drama Awards 2012 wurde er für seine Rolle in „Lights and Shadows“ und „I Miss You“ mit dem Golden Acting Actor Award ausgezeichnet.

Park Jung Yeon wird als Kaiserin Myeongseong spielen, während Kim Bo Yeon Königin Shinjung ist.

Kim Bo Yeon ist ein altgedienter Star mit einer langen Reihe von Dramaserien in ihrem Portfolio. Bei den MBC Drama Awards 2013 gewann sie die Goldene Schauspielerin für ihre Rolle in „Princess Aurora“ und bei den Golden Cinematography Awards 2009 (32.) den Preis „Most Popular Actress“ für ihre Rolle in „Besessen“.

„King Maker: The Change of Destiny“ wird jeden Sonntag um 22:50 KST die „Selection: The War Between Women“ von TV Chosun übernehmen. Sie wird am 17. Mai uraufgeführt.

Sehen Sie sich den Trailer unten an!