Am 5. sagte Kim Yoo Jungs Agentur Awesome ENT am 5.: 'Wir haben ein Angebot erhalten, in dem neuen SBS-Drama 'Hong Cheon Ki' mitzuspielen und diskutieren darüber.'

Die Vorfreude steigt, ob Kim Yoo Jung der Besetzung von Hong Cheon Ki beitreten wird, die mit der bestätigten Teilnahme von PD-Direktor Jang Tae Yu und Schauspieler Ahn Hyo Seop bereits Erwartungen weckt.

Kim Yoo Jung und Ahn Hyo Seop(Foto: Naver)

Kim Yoo Jung wurde die Rolle von Hong Cheon Ki angeboten, der einzigen weiblichen Malerin der Joseon-Dynastie und einer Person, die mit einer unvergesslichen Erinnerung sogar die Seele einer Person auf Leinwand festhalten kann. Obwohl sie davon träumt, die beste Malerin in Joseon zu werden, ist sie eine Figur, die sich darauf konzentriert, die beste Kunst zu schaffen, die sie kann.



Die Fans sind von diesem Drama sowie der Aussicht, Kim Yoo Jung und Ahn Hyo Seop zusammen zu sehen, begeistert und können die offizielle Bestätigung der Besetzung kaum erwarten.

Kim Yoo Jung(Foto: SBS)

Kim Yoo Jung ist eine südkoreanische Schauspielerin. Nach ihrem Schauspieldebüt im Jahr 2003 wurde sie zu einer der bekanntesten Kinderschauspielerinnen in Korea und wechselte seitdem in Teenagerrollen, indem sie in den Fernsehserien Dong Yi (2010), Moon Embracing the Sun (2012), May Queen ( 2012) und Wütende Mutter (2015). Von November 2014 bis April 2016 moderierte sie die Musikshow Inkigayo und übernahm ihre erste Hauptrolle in KBS2s historischem Drama Love in the Moonlight (2016).

Kim, die als Kinderschauspielerin als „Koreas kleine Schwester“ galt, wird seitdem „Sageuk Fairy“ genannt, nachdem sie in ihrer Karriere in mehreren gefeierten historischen Dramen mitgespielt hat.

2017 belegte sie den 8. Platz auf der Forbes Korea Power Celebrity-Liste, die jüngste, die mit 17 Jahren in die Top 10 aufgenommen wurde. Im Jahr 2020 spielte sie in dem Megahit-K-Drama „Backstreet Rookie“ die Hauptrolle der weiblichen Hauptrolle Jung Saet Byul neben Choi Dae Hyun von Ji Chang Wook.