Die südkoreanischen Stars Kim Tae Hee und Rain haben die Messlatte unter den Promi-Paaren des Landes wieder einmal hoch gelegt.

In den letzten Nachrichten haben die K-Drama-Stars einen weiteren Meilenstein erreicht, nachdem sie die Liste der Prominenten mit dem größten Immobilienvermögen anführten.

Es kam nach einer KBS-Varieté-Show, die die Rankings der Stars mit den höchsten Gewinnmargen bei Immobilien erwirtschaftete.



Damit belegte der Sänger, Schauspieler und 'Hi, Bye Mama'-Star den ersten Platz und wurde Berichten zufolge auf 35.300.000 USD oder 39,8 Milliarden Won Marktgewinn geschätzt.

Das Immobilienportfolio von Kim Tae Hee und Rain stieg um eine Stufe, nachdem sie ein Gebäude in Gangnam verkauft hatten.

Darüber hinaus äußerte sich ein Immobilienexperte in der Varieté-Show und bezeichnete das Paar sogar als „Investmentexperten“.

„Wenn man sich den Investment Case ansieht, scheint er ein Investmentexperte zu sein. Beide scheinen mit dem Kauf eines Gebäudes in guter Lage in der Gegend von Gangnam eine perfekte Immobilieninvestition getätigt zu haben.'

FALLS SIE VERPASST HABEN: Paarziele: Rain und Kim Tae Hee teilen süße Momente außerhalb des Bildschirms während eines Werbedrehs

Werden Rain und Kim Tae Hee die nächsten Immobilienmogule Südkoreas sein?

Regen und Kim Tae Hee(Foto: Kimtaehee_one / Bodyfriend)

Abgesehen davon führten sowohl Kim Tae Hee als auch Rain die Liste der Stars mit atemberaubenden Immobilienvermögen an.

Im Jahr 2020 enthüllte „Entertainment Relay Live“, dass das Power-Paar allein 71.844.714,48 USD oder 81,4 Milliarden Won an Immobilien verdiente.

Das Duo übertraf sogar So Ji Sub, Lee Hyori, BaeSuzy und BoA, die ebenfalls als wohlhabende Immobilienbesitzer identifiziert werden.

Rain verkaufte sein Geschäftshaus in Gangnam für 43 Millionen USD

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Rain nach dem Verkauf seines millionenschweren Grundstücks in Cheongdam, Seoul, einen hervorragenden Schritt gemacht hat.

Anfang dieser Woche verkaufte der 39-jährige Schauspieler, der mit bürgerlichem Namen Jung Ji Hoon heißt, das Gebäude „Rain Avenue“ in der wohlhabenden Nachbarschaft im Bezirk Gangnam.

Laut mehreren Verkaufsstellen steigerte der 'Welcome 2 Life'-Star mehrere Kapitalgewinne, nachdem er die Immobilie für unglaubliche 43 Millionen USD oder fast 50 Milliarden KRW verkauft hatte.

Zur Erinnerung: Rain erwarb das Anwesen im Jahr 2008 für nur 14 Millionen USD oder 16,8 Milliarden KRW.

Der Standort des Rain Avenue-Gebäudes hat Berichten zufolge eine Grundstücksfläche von 1024,80 Quadratmetern und eine Gesamtgrundfläche von 3218,94 Quadratmetern, die drei Untergeschosse und sechs Obergeschosse umfasst.

Interessanterweise diente das Geschäftshaus als Hauptsitz der Firma Rain und wurde auch für Cafés, Kunstgalerien und Kneipen vermietet.

Das Interesse von Kim Tae hee und Rain, in Immobilien zu investieren, machte sie zu Südkoreas reichsten Immobilienmogulen.

Berichten zufolge hat das Power-Paar einen kombinierten Besitz im Wert von 98 Millionen USD oder 81,4 Milliarden Won angehäuft.

Abgesehen von ihren Immobilien in Gangnam besitzen die K-Drama-Stars gemeinsam 2,73 Millionen USD (2,4 Milliarden Won) in Kalifornien, USA.

Das kommende Drama von Kim Tae Hee und Rain

Es scheint, dass das Paar sein Nettovermögen mit anstehenden Projekten auf dem Weg weiter steigert.

Der Sänger und Schauspieler wird mit dem neuen Drama „The Ghost Doctor“ und „Endless August“ ein Comeback auf der kleinen Leinwand feiern.

Dasselbe gilt für die Hallyu-Königin, die mit einem bevorstehenden Drama, „Sage of Calligraphy Wang Xi Zhi“, in Gesprächen ist.

WEITERLESEN: Rain erzielt nach dem Verkauf seiner Immobilie in Seoul Kapitalgewinne in Höhe von mehreren Millionen


KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills