Netflix stellt der Welt nicht nur fesselnde und verlockende K-Dramen vor, sondern auch Südkoreas Liste talentierter Schauspieler und Schauspielerinnen, deren Popularität im Handumdrehen gestiegen ist.Diese Prominenten (Kim Seon Ho, Song Kang und mehr!), von aufstrebenden Stars bis hin zu A-Listenern, erlangten dank des Streaming-Giganten weltweite Berühmtheit, die weltweite Zuschauer mit ihrem Charme und ihrem herausragenden Talent begeisterten.

Schauen Sie sich diese 4 Kdrama-Stars an, die nach ihrem Auftritt in einer Netflix-Serie zu weltweiten Sensationen wurden.

Kim Seon Ho: „Start-up“ und „Heimatstadt Cha-Cha-Cha“

Kim Seon Ho(Foto: Salt Entertainment Official Instagram) Kim Seon Ho / Heimatstadt-Cha-Cha-Cha-Poster

2020 ist ein bemerkenswertes Jahr für Kim Seon Ho, nachdem er der zweite Hauptdarsteller von Han Ji Pyeong in dem Hit Kdrama „Start-Up“ geworden ist.



Er verlieh dem ganzen Kdrama-Fandom mit seiner Jungen-von-nebenan-Aura sofort das Major-Second-Lead-Syndrom und bekam aufgrund seiner Rolle sogar den Spitznamen „guter Junge“.

WEITERLESEN: Kim Seon Ho erwog, seine Karriere wegen der Kontroverse aufzugeben

Nur ein Jahr nach der Veröffentlichung der Blockbuster-Serie bekam Kim Seon Ho eine weitere bemerkenswerte Rolle als Hong Doo Shik mit Shin Min Ah in „Hometown Cha-Cha-Cha“.

Leider wurde der Schauspieler auf dem Höhepunkt seiner Karriere von Kritik an seiner Ex-Freundin verfolgt.

Trotz des schweren Schlags lässt der 35-jährige Schauspieler sein Image als guter Junge dank der Unterstützung seiner weltweiten Fans langsam wieder aufleben.

Song Kang: „Love Alarm“, „Sweet Home“, „Trotzdem“

Song Kang für Vogue Korea(Foto: Vogue Korea) Song Kang

Song Kang, der als Sohn von Netflix bezeichnet wird, wurde berühmt, nachdem er als Hwang Sun Oh in der Besetzung von Netflix ‚Love Alarm‘ als Headliner auftrat.

Damit gewann der Schauspieler nicht nur in Südkorea, sondern weltweit eine riesige Fangemeinde.

Abgesehen von der Rom-Com-Serie spielte Song Kang auch in mehreren Netflix-Serien wie „Sweet Home“ und „Love Alarm 2“.

In diesem Jahr trat er als talentierter Balletttänzer in „Navillera“ mit dem erfahrenen Schauspieler Park In Hwan und dem Kunststudenten Park Jae Eon in dem Webtoon-basierten Kdrama „Nevertheless“ mit Han So Hee auf.

Seo Ye Ji: „Es ist in Ordnung, nicht in Ordnung zu sein“

Seo Ye Ji(Foto: Nachrichten 1) Seo Ye Ji

Obwohl die Schauspielerin seit ihrem Debüt im Jahr 2013 in einer Reihe von Serien mitspielte, brachte das Hit-Kdrama „It’s Okay to Not Be Okay“ ihren Namen auf die Karte berühmter südkoreanischer Stars.

Seo Ye Ji spielte die bekannte Kinderbuchautorin Ko Moon Young neben Kim Soo Hyun und Oh Jung Se als Geschwister Moon Gang Tae und Moon Sang Tae.

Wegen der psychologischen Rom-Com-Serie gewann die 31-jährige Schönheit zusammen mit Kim Seon Ho den TikTok Popularity Award bei den 57. Baeksang Arts Awards.

Da die Kategorie auf Fan-Stimmen basiert, zeigt sie nur, wie Seo Ye Ji eine enorme Fangemeinde aufgebaut hat.

Leider wurde der aufstrebende Star auch von Mobbing-Vorwürfen getroffen, was sie dazu veranlasste, für einige Zeit unter dem Radar zu bleiben und für ihr vermeintliches neues Drama „Insel“ auszusteigen.

Interessanterweise soll sie in einer neuen Serie mit dem Titel „Eve’s Scandal“ mit Park Byung Eun mitspielen, die 2022 erscheinen soll.

Jung Ho Yeon: „Tintenfischspiel“

Jung Ho Yeon für Louis Vuitton(Foto: Louis Vuitton) Jung Ho Yeon

Einer der größten Breakout-Stars in diesem Jahr ist niemand anderes als Model und Schauspielerin Jung Ho Yeon.

Das Laufstegmodel wurde berühmt, nachdem sie in „Squid Game“ mitspielte, wo sie die Rolle der nordkoreanischen Überläuferin Kang Sae Byeok übernahm.

Wer hätte gedacht, dass dies ihr allererster Auftritt als Schauspielerin war, und was interessant ist, ist, dass sie durch den „Squid Game“-Wahn einen überwältigenden Weltruhm erlangte.

Jetzt erntet sie derzeit ihren Erfolg und ziert Magazine links und rechts.

Interessanterweise wurde Jung Ho Yeon auch zur Muse von Adidas und Louis Vuittons neuester globaler Botschafterin.

FALLS SIE VERPASST HABEN: „Squid Game“-Star Jung Ho Yeon will in Zukunft mit „Parasite“-Regisseur Bong Joon Ho zusammenarbeiten

KDramastars besitzt diesen Artikel

Geschrieben von Geca Wills