Schauspieler Kim Nam Jin hat ein bisher unbekanntes Kapitel seines Lebens vorgelegt.

Bei den Dreharbeiten zu Story Ons „Lee Seung Yeon With 100 Women“ machte Kim Nam Jin eine schockierende Enthüllung, dass er „etwa zwei Jahre lang mit einer weiblichen Berühmtheit zusammen war“. Trotz der anhaltenden Befragung durch den MC Lee Seung Yeon weigerte sich der Schauspieler, die Identität der „weiblichen Berühmtheit“ preiszugeben. Er fügte jedoch hinzu, dass er Frauen mag, „die fürsorglich und freundlich sind wie Lee Seung Yeon“.

Kim Nam Jin ging auch auf Gerüchte über seine Migration, sein Verstecken und seinen Ruhestand ein, die unter anderem durch seine Pause von der Schauspielerei verursacht wurden, und nannte seine „einzigartige Persönlichkeit“ als Grund für seine Unfähigkeit, sich an den Lebensstil von jemandem in der Unterhaltungsbranche anzupassen. Er sagte, dass seine „kalte, distanziert wirkende Persönlichkeit irrtümliche Vorstellungen hervorrief, dass ich steif und arrogant sei, was mich wirklich verletzte“, und behauptete, seine Pause sei „nur eine kurze Pause gewesen, die sich in 4 Jahre verwandelte, bevor ich es merkte“.



Die Folge von „Lee Seung Yeon With 100 Women“ mit Kim Nam Jin soll am 17. ausgestrahlt werden.