Für jemanden, der seine Beziehungen lieber geheim hält, spricht Kim Hyun Joong viel über Liebe und Ehe.

Oder vielleicht ist das nur die Frage, die ihm die Leute immer wieder stellen. In der MBC-Sendung „Section TV Entertainment News“ vom 6. Juli sprach er erneut über seine Heiratspläne und warum die Leute vielleicht etwas über seine Absichten wissen wollen. Das hat vielleicht etwas mit seinem Alter zu tun.

'Alle fragen mich nach meinem Alter und sagen: 'Bist du schon 25 Jahre alt?' Und wenn ich ihnen sage: ‚Ich bin 29 Jahre alt‘, sind sie wirklich schockiert“, sagte er.



Es ist eine Zeit, in der viele Menschen darüber nachdenken, den Bund fürs Leben zu schließen.

»Ich habe jetzt keine Pläne«, sagte er. ‚Aber ich will es auch nicht so spät tun.'

In einem früheren Interview mit Newsen gestand er, dass er sich heimlich verabredet hat und niemals mit einer Beziehung an die Öffentlichkeit gehen würde. Es wäre nicht nett, die Person, mit der er zusammen war, einer öffentlichen Prüfung auszusetzen.

„Mir ist aufgefallen, dass bei öffentlichen Verabredungen und Trennungen normalerweise die Frau darunter leidet“, sagte er. Wenn er nicht vorhatte, die Person zu heiraten, würde er aus Respekt vor dem Leben dieser Person niemals an die Öffentlichkeit gehen.

Zu diesem Zeitpunkt kann er nicht wirklich ans Heiraten denken, weil er so auf die Arbeit konzentriert ist. Er schätzt, dass er wahrscheinlich über 35 sein wird, wenn er sich niederlässt. Die längste Zeit, in der er jemals mit jemandem zusammen war, waren drei Jahre, und diese Person war keine Berühmtheit.

Irgendwann wurde gemunkelt, dass er mit Uee, seinem Co-Star aus ‚Barefooted Friends‘, ausgehen soll, aber er bestritt diese Gerüchte.

„Das stimmt überhaupt nicht“, sagte er Newsen. „Wir standen uns während der Dreharbeiten nahe, aber ich bin nicht mit Uee zusammen, wie die Gerüchte vermuten lassen.“

Sich nicht öffentlich zu verabreden, hat seine Kehrseite. Die Leute fangen an, sich Dinge vorzustellen. So gab es zuletzt sogar Gerüchte über die Zeit, die er mit dem Schauspieler und Hallyu-Star Bae Yong Joon auf der Insel Jeju verbrachte.

Kim Hyun Joong sagte gegenüber ‚Section TV Entertainment News‘: ‚Es gab Leute, die sagten: ‚Seid ihr zwei nicht in einer Beziehung?‘ Wir haben absolut in verschiedenen Zimmern geschlafen.'

Die Reise fand statt, kurz nachdem Bae Yong Joon Gerüchte dementiert hatte, dass er seine derzeitige Freundin Go Soo Hee heiraten würde. Es wurde auch gemunkelt, dass Bae nach Jeju Island gereist sei, um sie zu sehen, aber er sagte, dass er Kim Hyun Joong zum erfolgreichen Abschluss des Dramas „Inspiring Generation“ gratuliert habe. Nachdem Bae geleugnet hatte, seine Freundin besucht zu haben, begannen Gerüchte über eine Beziehung zwischen den beiden Freunden. Aber sie sind nur Freunde.

„Wir haben bei einem Drink über die Zukunft gesprochen und ich habe mir seine Ratschläge angehört, was zu tun und was nicht zu tun ist“, sagte Kim Hyun Joong. 'Wir hatten Spaß beim Abhängen, wir waren auf der gleichen Wellenlänge.'

Das neueste Mini-Album des Schauspielers heißt „Timing“.