Es scheint, dass Kris Jenner Mutterprobleme hat, da sie eine Fehde mit ihren Töchtern Kim Kardashian und Kendall Jenner hat.

Bevor der neue Teaser zu „Kourtney und Khloe Take The Hamptons“ in den Medien erschien, kursierten Gerüchte über Spannungen zwischen Kris J. und Kendall. Dem Gerücht zufolge hat das 19-jährige Model Kendall ihre Mutter Kris von ihrer Managerposition gefeuert.

In der Radar-Ausgabe vom 10. Dezember befindet sich das junge Model in Gesprächen mit einem neuen PR-Team, um ihre Mutter zu ersetzen.



Entsprechend der Quelle von Radar, der der Familie nahe steht, „Kendall hat Kris sehr deutlich gemacht, dass sie ihre Karriere nicht mehr managen wird. Kris ist sich dessen bewusst … Kendall ist vor Monaten ausgezogen und weitergezogen.

„Sie durchschaut den ganzen BS ihrer Mutter und sie wird sich nicht von Kris ausnutzen lassen, wie Kris es mit Kim getan hat“, fügte der Insider hinzu. Er/sie bezieht sich auf die 34-jährige Halbschwester des Models Kim Kardashian.

Abgesehen von diesem Problem hat die Mutter der Kardashians Kris Jenner auch eine Fehde mit ihrer Tochter Kim Kardashian West.

Im neuesten Teaser „Kourtney and Khloe Take The Hamptons“ wollen Kim K. und ihre Mutter beide eine Luxuswohnung in New York haben und es scheint, dass beide hinter dem Rücken des anderen Pläne schmieden, um diese Wohnung in New York zu gewinnen.