Am 23. April veröffentlichte Coca Cola Korea den mit Spannung erwarteten Sprite-Werbespot mit der Schauspielerin Kang Sora und Bobby von der aufstrebenden Männergruppe iKON. Der Werbespot erinnert an die jugendliche Energie der amerikanischen Fernsehsendung „Baywatch“ aus den 90er Jahren. Bobby startet den Werbespot mit einer Fantasieszene. Er ist durstig und das Trinken von Sprite veranlasste ihn, Bilder von Kang Sora mit einer Schar internationaler Schönheiten heraufzubeschwören. Es mag ein bisschen langwierig sein, aber beide Stars sind unterhaltsame Augenweiden für die Zuschauer.

Das Publikum wird auch mit der Vorstellung versorgt, dass Sprite so erfrischend sein kann wie ein Planschen im Wasser.



Ein interessanter Punkt innerhalb des Werbespots ist die Betonung von Sprite als Partygetränk. In vielerlei Hinsicht ähnelt die Anzeige einer Anzeige für Hite oder anderen koreanischen Alkohol, ist aber für alle Altersgruppen gedacht.

Bobby und Kang Sora demonstrieren während der gesamten Anzeige die Chemie, was dazu beiträgt, das Idol-Gruppenmitglied von seinem schroffen Hip-Hop-Image zu lösen.

Bobby ist Mitglied der K-Pop-Gruppe iKON, die bald ihr Debüt geben wird. Er trat bei „WIN: Who Is Next?“ an, der YG Entertainment-Show, die die Boyband WINNER hervorbrachte. Bobby ist vor allem als Rapper und sein Status als Champion der Mnet-Serie „Show Me the Money 3“ bekannt.

Kang Sora erlebte 2014 aufgrund des Erfolgs der medizinischen Spionageserie „Doctor Stranger“ und des Bürodramas „Misaeng“ einen Anstieg der Popularität. Derzeit dreht sie das kommende Hong Sisters-Drama „Warm and Cozy“. Kang Sora spielt in einem Restaurant auf der Insel Jeju und porträtiert eine Frau, die ihre etablierte Karriere in der Bekleidungsindustrie verlassen hat, um in dem kleinen Bistro zu arbeiten. Die Vorfreude auf die Serie steigt weiter, nachdem Teaser-Fotos veröffentlicht wurden, die die Schauspielerin mit ihrem Co-Star Yoo Yeon Sook zeigen. „Warm and Cozy“ wird am 13. Mai auf MBC uraufgeführt und ersetzt „Angry Mom“.