'Coffee Prince'-Schauspielerin Yoon Eun Hye sprach über die Herausforderungen, mit denen sie sich aufgrund negativer und böswilliger Kommentare gegen sie konfrontiert sah, als sie in der Vergangenheit als Mitglied von Baby V.O.X auftrat.

(Foto: Youtube (KBS))

Yoon Eun Hye eröffnete dieses Thema während der Folge ihrer Show „Stars Top Recipe at Fun-Staurant“ vom 15. Januar, als ihr Baby V.O.X-Kollege Kan Mi Yeon als Gast an der Show teilnahm. Yoon Eun Hye teilte mit, dass Kan Mi Yeon wirklich nett zu ihr war. Es gab einen Moment, in dem sie sich sehr einsam fühlte und keine Freunde hatte, mit denen sie etwas teilen konnte, und Kan Mi Yeon war die Person, auf die sie sich verlassen konnte. Da sie im selben Alter war, erinnerte sich Yoon Eun Hye, dass sie sich Kan Mi Yeon bequem anvertrauen konnte, ohne sich zu eingeschüchtert zu fühlen.

(Foto: Youtube (KBS))

Als Antwort darauf enthüllte Kan Mi Yeon, dass sie in dieser Zeit nur leben konnte, wenn sie sich auf jemanden stützte, was sie gestand, dass sie sich auch auf Yoon Eun Hye verließ. Sie haben sich aufeinander verlassen, weil sie damals noch zu jung waren.



Yoon Eun Hye erzählte weiter, wie Kan Mi Yeon ihr in ihren jüngeren Jahren geholfen hatte. Die Schauspielerin teilte mit, dass Kan Mi Yeon sie manchmal auf die Toilette mitnahm, wenn sie Lust hatte, in Tränen auszubrechen, und sie hat ihr beigebracht, stark zu sein.

Falls Sie es nicht wissen, Baby V.O.X war eine der berühmtesten Mädchengruppen in Korea. Ihre Gruppe begann jedoch den Abschwung zu erleiden, als sie in einen Dating-Skandal mit einer damals beliebten Boygroup verwickelt wurden. Aus diesem Grund erhielt die Mädchengruppe viele böswillige und hasserfüllte Kommentare.

Sehen Sie sich unten die Folge von „Stars Top-Rezept bei Fun-Staurant“ an!

Die südkoreanische Schauspielerin, Sängerin, Entertainerin und Model Yoon Eun Hye wurde am 3. Oktober 1984 geboren. Sie begann ihre Karriere in der Unterhaltungsindustrie von 1999 bis 2005 als Mitglied von Baby V.O.X. Nach Mai 2005 legte Baby V.O.X jedoch eine Pause ein , und Yoon Eun Hye beschlossen, sich im April 2005 von der Gruppe zu trennen. Im folgenden Jahr (2006) löste sich Baby V.O.X offiziell auf.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag der Schauspielerin Yoon eun hye (@y1003_grace)

Seit sie die Girlgroup verlassen hatte, schlug Yoon Eun Hye den Weg der Schauspielerei ein und gab ihr Schauspieldebüt in der romantischen Komödie „Princess Hours“. Sie spielte die Hauptrolle als das gewöhnliche Mädchen, das aufgrund einer arrangierten Ehe mit dem Kronprinzen plötzlich zur Kronprinzessin wird.

(Foto: Offizielles Instagram-Profil von Yoon Eun Hye (y1003_grace))

Zuerst gab es einige Probleme, bei denen viele Leute ihre schauspielerischen Fähigkeiten und Fans des Goong in Frage stellten manhwa verschickte sogar Petitionen gegen die Hauptdarstellerin. Sie verlangten, dass sie durch eine andere Schauspielerin ersetzt würde. Trotzdem wurde „Princess Hours“ nicht nur in Südkorea, sondern auch im Ausland ein Riesenhit. Und das brachte Yoon Eun Hye zum Star.

Einige ihrer Dramen sind „The Vineyard Man“ (2006), „Coffee Prince“ (2007), „My Fair Lady“ (2009), „Lie to Me“ (2011) und „Missing You“ (2012).

Für mehr K-Drama, K-Filme, Promi-News und Updates halten Sie bitte Ihre Tabs hier bei Kiltandkeeley offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Liza Parker