Bei den jüngsten prestigeträchtigen Baeksang Arts Awards gehören die koreanischen Dramastars Lee Byung Hun und Kim Hee Ae nur zu den Schauspielern, die Trophäen als Anerkennung für ihre hervorragenden Leistungen mit nach Hause nehmen konnten.

Die diesjährigen 56. Baeksang Arts Awards werden anders gefeiert als die vergangene Veranstaltung, da die Zuschauer die Schauspieler und Schauspielerinnen selbst sind, während die Fans nicht physisch anwesend waren, um die Vorsichtsmaßnahmen für COVID-19 zu befolgen. Trotzdem war es spannend, wie aggressiv die Konkurrenz in verschiedenen Kategorien war.

Die Nominierungen für den besten Schauspieler für das Fernsehen, die in der Vergangenheit bereits in denselben Kategorien nominiert waren, sind Hyun Bin („Die Schneekönigin“ im Jahr 2007, „Secret Garden“ im Jahr 2011 und „Memories of The Alhambra“ im Jahr 2018). Park Seo Joon (für „Fight for My Way“ im Jahr 2018), Namkoong Min (für „Remember“ im Jahr 2016 und „Good Manager“ im Jahr 2017).



Unter den Nominierten für die beste Schauspielerin für das Fernsehen sind Kim Hee Ae (für „Die Frau meines Mannes“ im Jahr 2008), Lee Ji Eun (IU) (für „Mein Mister“ im Jahr 2019) und Kim Hye Soo (für „Die Königin des Amtes“) ' im Jahr 2014).

Haben Sie sich jemals gefragt, wer den Rekord hält, der in der Geschichte der Baeksang Arts Awards die meisten Trophäen für den besten Schauspieler und die beste Schauspielerin im Fernsehen erhalten hat? Schauen Sie sich die Liste an, die wir unten für Sie haben!

Shin Goo, vier Auszeichnungen

Er gewann die Preise für den besten Schauspieler für die Serien „Another Home“ (1976), „Spring Blessing“ (1980), „Back in the Day“ (1981) und „Wild Chrysanthemum“ (1994).

Lee Byung Hun, vier Auszeichnungen

Er gewann die Preise für den besten Schauspieler für die folgenden TV-Shows: „Sons of the Winds“ (1996), „All In“ (2003), „Iris“ (2010) und „Mr. Sonnenschein“ (2019).

Lee Jung Gil, zwei Auszeichnungen

Er gewann die Preise für den besten Schauspieler für die Fernsehserien „Hot Hand“ (1979) und „Nocturn“ (1982).

Lee Nak Hoon, zwei Auszeichnungen

Er gewann den Preis für den besten Schauspieler für die Fernsehserien „The Celestial Nymph“ (1978) und „Yesterday’s Green Gress“ (1992).

Lee Young Hoo, zwei Auszeichnungen

Er gewann den Preis für den besten Schauspieler für die Fernsehserien „The Great Rich“ (1983) und „Nature“ (1988).

Kim Yeong Cheol, zwei Auszeichnungen

Er gewann die Preise für den besten Schauspieler für die Dramen „Two Sunsets“ (1989) und „Emperor Wang Gun“ (2001).

Jung Hye Sun, vier Auszeichnungen

Sie gewann die Preise für die beste Hauptdarstellerin für die Fernsehserien „Reed“ (1975), „I Sell Happiness“ (1979), „Infant“ (1984) und „Sons and Daughters“ (1994).

Kim Hye Ja, vier Auszeichnungen

Sie gewann die Preise als beste Hauptdarstellerin für die Fernsehserien „Bride Diary“ (1976), „You“ (1978), „Winter Mist“ und „Sand Castle“ (1989).

Kim Young Ae, drei Auszeichnungen

Sie gewann die Preise für die beste Hauptdarstellerin für die Fernsehserien „Nocturne“ (1982), „The Brothers River“ (1997) und „Waves“ (2000).

Kim Hee Ae, vier Auszeichnungen

Sie gewann die Preise für die beste Hauptdarstellerin für die folgenden TV-Shows: „Sons and Daughters“ (1993), „Wife“ (2003), „A Wife’s Credentials“ (2013) und „The World of The Married“ (2020).

Kim Hye Soo, zwei Auszeichnungen

Sie gewann die Preise für die beste Hauptdarstellerin für die Dramen „The Queen of Office“ (2014) und „Signal“ (2016).