Das koreanische Drama „Law School“ mit Kim Myung Min, Kim Bum und anderen hinterließ dem Publikum in jeder Folge kraftvolle und schockierende Enthüllungen.

Mit ein paar weiteren Folgen bewies das JTBC-Drama, dass es mit jeder Folge eine positive Resonanz in der Öffentlichkeit fand.

Laut Nielsen Korea übertraf die Zuschauerzahl der „Law School“ zwei aufeinanderfolgende Wochen lang ihren eigenen höchsten Wert, nachdem sie landesweit 5,5 Prozent und in der Metropolregion 5,6 Prozent erreicht hatte.



FALLS DU ES VERPASST HAST: 'Law School' Episode 8 Hits All Time High + Go Yoon Jung präsentiert sich als neue Zeugin, um den Mordfall an Kim Myung Min zu hängen

'Law School' Episode 9 Rekapitulation: Jeon Ye Seul wurde in einer schlechten Situation eingeholt

Das Mystery-Krimidrama enthüllt langsam die Geheimnisse hinter jedem Charakter.

Folge 9 von „Law School“ konzentriert sich nun nicht nur auf Kim Myung Mins Rolle als temperamentvolle Staatsanwältin, die zur Professorin für Strafrecht wurde, sondern auch zu Jeon Ye Seul, gespielt von Ko Yoon Jung, und ihrer komplizierten Beziehung.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag, der vom offiziellen Instagram-Profil des JTBC-Dramas (@jtbcdrama) geteilt wird

Die neuste Folge beginnt damit, dass Ye Seul und ihr Freund Ko Young Chang (Lee Hwi Jong) einen intensiven Streit auf dem Parkplatz haben.

Dort versuchte die hübsche Jurastudentin, Go Young Chang daran zu hindern, sein explizites Video zu verbreiten. Leider stieß sie ihn versehentlich an den Bordstein, wodurch er bewusstlos wurde.

Sie rief ihre beste Freundin Kang Sol A (Ryu Hye Young) an, aber Professor Yang Jong Hoon (Kim Myung Min) schnappte sich ihr Telefon und rief stattdessen das Krankenhaus an.

Der Abgeordnete Ko Hyeong Soo (Jung Won Joong), der Vater von Ye Seuls Freund, war wütend über die verheerende Situation seines einzigen Sohnes.

Kurz nachdem die Politikerin eingetroffen war, kam die Polizei und wollte Ye Seul auf die Wache bringen, um sie zu vernehmen. Han Joon Hwi (Kim Bum) griff jedoch ein und sagte, dass sie nicht in einem guten Zustand sei, um befragt zu werden.

Professor Yang unterstützte dies auch, als er versuchte, die Verhaftung zu stoppen, indem er dem Abgeordneten Ko sagte, dass es auf seiner Seite großen Schaden geben würde, wenn sie zur Wache gehe.

Die Operation von Ko Young Chang

Glücklicherweise verlief die Operation von Ko Young Chang gut, aber es wird einige Zeit dauern, bis er sich erholt hat.

Was Ye Seul betrifft, so muss sie sich einem Gerichtsverfahren unterziehen, nachdem der Abgeordnete Ko bestrebt ist, dies vor Gericht zu bringen.

Professor Yangs Vierter Prozess

Der Prozess gegen Professor Yang und seine Beteiligung am Tod von Professor Seo Byeong Joo (Ahn Nae Sang.) geht weiter.

Da Ye Seul als Zeugin unterstützt hat, können sie ihre Aussage nicht verwenden, um den Fall an Yang Jong Hoon zu heften.

Folge 9 der „Law School“ befasst sich mit der Gesundheitskrankheit von Professor Seo, und sein Blutzuckerspiegel tauchte als neues Problem auf.

Staatsanwalt Jin Hyeong Woo (Park Hyuk Kwon) bewies seine Argumentation, indem er Professor Seos Blutzuckertester als Beweismittel vorlegte.

Sein Ziel ist es, Professor Yangs Behauptung entgegenzuwirken, dass er kein Zuckerpaket auf seinen Kaffee gelegt habe, und hervorzuheben, dass Professor Seo an diesem Tag high war.

Selbstverteidigung

Im Büro von Kim Eun Sook (Lee Jung Eun) versammelte sich die Gruppe, darunter Han Joo Hwi und Kang Sol A, um herauszufinden, wie sie in Jeon Ye Seuls Fall helfen können.

Da es immer noch keinen Anwalt gibt, der den Fall übernehmen will, prüft die Gruppe, wie sie Ye Seuls Unschuld beteuern kann.

Kang Soll A und Han Joo Hwi wiesen auf Selbstverteidigung hin. Obwohl Professor Kim die Gruppe warnte, dass das Gericht strenge Einschränkungen in Bezug auf die Selbstverteidigung als Begründung hat, bestehen sie immer noch darauf, diesen Punkt anzusprechen.

Eine große Überraschung von Professor Yang

Jeon Ye Seuls erster Prozess begann und wurde von ihrer gesamten Studiengruppe neben Professor Kim besucht.

Die Jurastudenten waren überrascht, als sie die mächtigen Anwälte des Abgeordneten Ko sahen.

Im Gerichtssaal waren die Studenten, darunter auch Ye Seul, besorgt, dass ihr Anwalt nicht aufgetaucht war.

Folge 9 der „Law School“ war eine große Überraschung, als Professor Yang das Gericht betrat, sich als Ye Seuls Anwalt vorstellte und ein Geschworenenverfahren beantragte.

FALLS DU ES VERPASST HAST: 'Law School' Episode 7: David Lee und Hyun Woo werden in einen Universitätsmordfall verwickelt + Kim Bums richtiger Vater enthüllt


KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills