Die neuesten Spoiler zu Staffel 2 von „Bachelor in Paradise“ enthüllten, dass Episode 3 und 4 für die Darsteller zwangsläufig chaotisch werden. Jared Haibon und Ashley Iaconetti sind in ihrer Beziehung derzeit nicht am selben Ort. Obwohl er gerne ab und zu mit ihr flirtet, ist er immer noch offen dafür, auch mit anderen Mädchen auszugehen. Auf der anderen Seite möchte Ashley, dass sie so schnell wie möglich exklusiv sind.

„Zurück im Haus kommt eine Verabredungskarte für Jared an, der sich in einem Liebesdreieck zwischen zwei prominenten Rivalen wiedergefunden hat – Ashley I. und Clare. Sein Wunschtermin löst eine Kettenreaktion dramatischer Ereignisse aus, die zu mehr Eifersucht, Kämpfen und Tränen führt, als das Paradies jemals zuvor gesehen hat!' die synopsis liest aus Carter Matt .

Die Veröffentlichung spekulierte, dass Jared schließlich Clare Ashley vorzog, was letztere zweifellos wütend machte. Es ist jedoch immer noch unklar, ob Ashleys Eifersucht auf Clare ausreicht, um ihre Beziehung aufzugeben. Angesichts der Tatsache, dass sie eines der stärksten Paare in der Reality-Serie sind, scheint es, als würden sie nicht einfach aufgeben.



Die Spoiler zu Staffel 2 von „Bachelor in Paradise“ enthüllten auch, dass das Drama in der Folge am Montag fortgesetzt wird.

„Am Morgen nach einer dramatischen Nacht im Paradies schwankt die Besetzung immer noch von Jareds umstrittener Entscheidung, Clare zu bitten, sein Date zu sein“, heißt es in der Zusammenfassung von Carter Matt .

„Mikey und Ashley I. fühlen sich durch die Entscheidung verlassen und mit gebrochenem Herzen. Trotz des Dramas machen sich Jared und Clare auf zu einem der abenteuerlichsten Dates der Saison und nehmen ein Segelboot zu einer kleinen Insel, wo sie Bungee-Jumping machen. Währenddessen ist Ashley I. im Haus verzweifelt, dass ihr Liebesinteresse an dem Date ausfällt und sich möglicherweise in eine andere Frau verliebt. Als das glückliche Paar zurückkehrt, bestätigen sich Ashley I.s Befürchtungen und beide Damen wetteifern um das Herz des Junggesellen.“