Jung Woo Sung wurde aus der Selbstquarantäne entlassen, nachdem er Anzeichen einer Genesung gezeigt hatte. Er hat die Behandlung zu Hause abgeschlossen und ist nun bereit, zur Arbeit zurückzukehren und seine Aktivitäten fortzusetzen.

Jung Woo Sung beendet Selbstisolation

Am frühen Morgen des 9. Dezember veröffentlichte das Label von Jung Woo Sung, Artist Company, eine offizielle Erklärung zum Gesundheitszustand des Schauspielers. Sie sagten: ‚Schauspieler Jung Woo Jung wurde an diesem Tag aus der Selbstquarantäne entlassen.'

„Nach dem klinischen Urteil der Gesundheitspraktiker und medizinischen Behörden wurde der Schauspieler Jung Woo Sung aus der Quarantäne entlassen, nachdem er seine Selbstisolation und häusliche Behandlung abgeschlossen hatte“, fuhr die Agentur des Schauspielers fort.



Jung Woo Sung(Foto: Jung Woo Sung Instagram)

Artist Company erklärte außerdem, dass sowohl der Schauspieler als auch das Label ihre Aktivitäten unter strikter Einhaltung der Quarantänerichtlinien der Gesundheitsbehörden fortsetzen werden.

FALLS DU ES VERPASST HAST:Mitarbeiter von „Nur eine Person“ testet positiv auf COVID-19, Drama unterbricht die Dreharbeiten

„Wir möchten den Fans, die sich um das Wohlergehen des Schauspielers sorgen, sowie den Mitarbeitern unseren tiefsten Dank aussprechen“, schloss die Artist Company in ihrer Erklärung.

Jung Woo Sung zur Fortsetzung arbeitsbezogener Aktivitäten

Jung Woo Sung wird in dem mit Spannung erwarteten Verfolgungsjagd-Actionfilm „Hunt“ mitspielen.

Er wird das Drama zusammen mit dem altgedienten Star Lee Jung Jae leiten, der auch als Regisseur über das Drama wacht.

Lee Jung Jae und Jung Woo Sung(Foto: Artist Company Official)

„Hunt“ folgt der Geschichte der taktischen Agenten der National Security Agency, Park Kyung Ho (Lee Jung Jae) und Kim Jung Do (Jung Woo Sung), die beide großartig in ihrem Job sind und schließlich zu Rivalen werden.

Die Situation erfordert jedoch, dass sie zusammenarbeiten, um den nordkoreanischen Spionagedirektor zu fangen, der nach Südkorea geschickt wird.

Lee Jung Jae und Jung Woo Sung(Foto: Artist Company Official)

Mit seiner unkonventionellen Handlung und der Kombination zweier großartiger Schauspieler ist es eines der am meisten erwarteten Werke des Jahres 2021.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN: Lee Jung Jaes erster Regiefilm „Hunt“ mit Jung Woo Sung in der Hauptrolle schließt die Dreharbeiten offiziell ab

„Hunt“ wird von Megabox Plus M vertrieben und die offizielle Veröffentlichung des Films muss noch bekannt gegeben werden.

Das stille Meer(Foto: Netflix Korea)

Während sie auf das neue Meisterwerk des Schauspielers warten, können Fans und Zuschauer mehr von ihm in anderen beliebten Filmen wie „A Moment to Remember“, „Don’t Forget Me“, „Illang: The World Brigade“, „Beasts Clawing at Straws“ sehen. und die Filmreihe „Steel Rain“, um nur einige zu nennen.

Seine neueste Arbeit ist das juristische Krimidrama „Delayed Justice“ von SBS TV aus dem Jahr 2021 mit Kwon Sang Woo, Kim Ju Hyun und Jung Woo In.

Das stille Meer(Foto: Netflix Korea)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: Golden Child Bomin stiehlt Aufmerksamkeit für beeindruckende Leistung im Thriller-Drama „Shadow Beauty“ + Fun Facts, die Sie über den Schauspieler wissen sollten

Insbesondere die kommende Fernsehserie „The Silent Sea“ wird von Jung Woo Sung mit der Artist Company produziert.

Das stille Meer(Foto: Netflix Korea)

Die mit Stars besetzte Serie spielt im Weltraum und folgt der Geschichte von Weltraumforschern, die versuchen, Proben in einer verlassenen Forschungseinrichtung zu bergen. Allerdings beginnen sich Geheimnisse direkt vor ihren Augen zu entfalten.

Die Hauptrollen in „The Silent Sea“ spielen Gong Yoo, Bae Doona, Lee Joon, Heo Sung Tae und mehr. Die Premiere ist für Heiligabend, den 24. Dezember, auf Netflix geplant.