Am 11. August veröffentlichte die spezielle Dramaserie „Lost“ (auch bekannt als „Human Disqualification“ oder „No Longer Human“) des JTBC ihr zweites emotionales Poster mit den Hauptdarstellern Jeon Do Yeon und Ryu Jun Yeol.

(Foto: JTBC)

„Lost“ ist das erste gemeinsame Drama-Projekt von Jeon Do Yeon und Ryu Jun Yeol nach Jahren der Inaktivität auf kleinen Bildschirmen.

„Lost“ enthüllt neues Hauptposter mit Jeon Do Yeon und Ryu Jun Yeol

Das kommende JTBC-Melodram „Lost“ enthüllt sein zweitesHauptplakatmit dem emotionalen Jeon Do Yeon und Ryu Jun Yeol.



Die beiden Schauspieler haben einsame Augen und schwere Schultern, während sie beide vom Mitgefühl und der Empathie des anderen angezogen werden.

Auf dem neu veröffentlichten Poster machen Jeon Do Yeon und Ryu Jun Yeol durch ihre emotionalen und einfühlsamen Blicke auf sich aufmerksam, die den Betrachtern Trost spenden.

(Foto: JTBC)

FALLS DU ES VERPASST HAST:Jeon Do Yeon und Ryu Jun Yeol finden im neuen Drama „Lost“ Trost und Frieden ineinander + tauschen Gedanken über ihre erste Zusammenarbeit aus

Das 6-teilige Foto regt die Sensibilität an und fängt den Moment ein, in dem sich die Schauspieler gegenseitig schwach und einsam anblicken, aber auch warme Blicke teilen, die das Herz mehr berühren als alle bestätigenden Worte.

Auf dem Poster bedeutet der Text wörtlich übersetzt „Ich habe eine Person getroffen, die mich versteht“, was auf die Empathie, den Trost und das Verständnis hinweist, die die beiden miteinander teilen.

„Lost“ soll den Zuschauern, die damit kämpfen, ihren Alltag inmitten der Pandemie zu überleben, ein Gefühl der Heilung und des Trostes vermitteln.

'Lost' Drama-Zusammenfassung und weitere Details

„Lost“ ist eines der am meisten erwarteten Werke im Jahr 2021. Es erzählt die Geschichten zweier gewöhnlicher Menschen, die ihr Bestes geben, um etwas Bemerkenswertes in ihrem Leben zu erreichen, aber plötzlich feststellen, dass sie mitten im Leben zu „überhaupt nichts“ geworden sind Ihr Leben.

(Foto: JTBC) (Foto: JTBC)

DU MAGST VIELLEICHT: „She Was Pretty“-Cast-Update 2021: Wo sind Park Seo Joon, Hwang Jung Eum und mehr sechs Jahre nach dem Ende des Dramas?

Das Drama ist das erste Drama-Projekt von Jeon Do Yeon und Ryu Jun Yeol, nachdem sie nach fünf Jahren auf die kleine Leinwand zurückgekehrt sind.

Jeon Do Yeon übernahm die Rolle von Boo Jung, einer Schriftstellerin, die ihren Lebenssinn verloren hat, nachdem sie erkannt hat, dass sie in ihrem Leben nichts Wunderbares erreicht hat.

Gegenüber Ryu Jun Yeol, der den unternehmerischen Kang Jae spielt, einen Dienstleister, der davon träumt, reich zu werden.

(Foto: JTBC)

Gemeinsam soll das Drama den Zuschauern Kraft und Mut geben, insbesondere jenen, die an sich und ihren Fähigkeiten zweifeln.

'Verlorenes' Produktions- und Veröffentlichungsdatum

„Lost“ wird von Heo Jin Ho, dem Regisseur des Meisterwerks „Princess Deokhye“, und dem Drehbuchautor Kim Ji Hye geleitet.

(Foto: JTBC)

Das Produktionsteam von Lost teilte mit, dass der besondere Charme des Dramas der Trost und die Gelassenheit zwischen zwei Männern und Frauen sind, die die Wunden und Kämpfe des anderen ohne Vorurteile verstehen und mitfühlen.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN:„Sei melodramatisch“-Star Gong Myung verwandelt sich im neuen Drama „Lovers of the Red Sky“ mit Kim Yoo Jung und Ahn Hyo Seop in einen romantischen Prinzen

„Lost“ soll am 4. September auf JTBC ausgestrahlt werden. Es wird auch für internationales Streaming auf iQIYI verfügbar sein.

ICYMI, sehen Sie sich hier den Teaser zu „Lost“ an :

DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN:tvNs Mystery-Drama „The Road“ veröffentlicht spezielles Poster + Konflikte entstehen zwischen Ji Jin Hee und Kim Hye Eun

Folgen Sie KDramastars für weitere Kdrama-, KMovie- und Promi-News-Updates!


KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Elijah Mully.