Das kommende Science-Fiction-Fantasy-Drama „Alice“ von SBS wird von Kim Hee Sun und Joo Won inszeniert.

„Alice“ ist eine Geschichte über Verlust und Wiedervereinigung. Zwei Menschen wurden durch den Tod getrennt, um sich später wieder zu vereinen, indem sie die Dynamik besiegten, die Zeit und Raum regiert. Es ist eine Science-Fiction-Dramaserie, die das Interesse der Zuschauer wecken wird.

In der Show wird Joo Won Park Jin Kyum spielen, einen Detektiv, der ohne die Fähigkeit geboren wurde, Gefühle zu haben. Er wird die erste Person sein, die „Alice“ trifft. Die Existenz von „Alice“ wird große Schwierigkeiten und Aufruhr in Jin Kyums Leben bringen. Inmitten dieser Schwierigkeiten trifft er jedoch eine Frau namens Yoon Tae Yi, die vor langer Zeit gestorben ist.

Kim Hee Sun hat die Rolle von Yoon Tae Yi übernommen, einem genialen Physiker, der den Schlüssel zur Aufdeckung der Geheimnisse der Zeitreise besitzt. Nachdem sie auf Park Jin Kyum gestoßen ist, der argumentiert, dass sie sich vom Schicksal getroffen haben, schließt sich Yoon Tae Yi ihm an, um die Geheimnisse aufzudecken. Dabei kommt sie ihren Geheimnissen auf die Spur. Das Mitglied der K-Pop-Girlgroup MOMOLAND, Yeonwoo, wurde bestätigt, ihre jüngere Schwester in dem Drama zu spielen.

Die Produktionsfirma The Story of Drama Works erklärte: „ Das Drama „Alice“ ist ein neues Genre, das Science-Fiction mit menschlichem Melodram verbindet. Es ist wie eine Fusion-Serie mit Bits und Stücken aus verschiedenen Genres. Es hat Aspekte der Komödie, des Humanismus und des Melodramas, die alle in einer Science-Fiction-Handlung ablaufen. ' Sie fuhren fort, ' Mit einem nahezu perfekten Drehbuch und talentierten Schauspielern, die die Charaktere darstellen, wird dieses Drama so präsentiert, dass sich die Zuschauer darauf beziehen können. Wir bitten um Ihre Unterstützung. '

Das Drama hat seine erste Drehbuchlesung abgeschlossen und bereitet sich auf die Dreharbeiten vor. Es wird 2020 auf SBS Premiere haben.