Standbilder werden gezeigt, um zu sehen, was als nächstes für das Drama am 15. November kommt. Ma Dong Chan (gespielt von Ji Chang Wook) blieb vorübergehend in Go Mi Rans (gespielt von Won Jin Ah) Dachhaus. Sie schlichen herum, um Zeit miteinander zu verbringen, nachdem alle fest eingeschlafen waren. Sie hatten ihren ersten Kuss und ihre Herzfrequenz begann schnell zu steigen. Die lebenswichtige Uhr klingelte weiter und hielt sie davon ab, zu einem normalen Date zu gehen. Sie vermissten einander, also kam ihnen eine brillante Idee.

Sie dachten an eine Lösung, um ihr Problem zu lösen. Sie gingen in den Eisraum einer koreanischen Sauna. Normale Menschen können niedrige Temperaturen normalerweise nicht ertragen. Ma Dong Chan und Won Jin Ah nutzten diese Gelegenheit, um ihre Verabredung fortzusetzen, ohne um ihre Gesundheit fürchten zu müssen. Sie wollen nur die normalen Dinge tun, die Paare tun. Sie sind glücklich, nur miteinander zu sein.

Dann erlebt Ma Dong Chan ein scharfes Aprin in seiner Brust. Es stellt sich heraus, dass er vorhin eine Spritze von Professor Hwang (gespielt von Seo Hyun Chul) erhalten hat und nun als Nebenwirkung Schmerzen in der Brust bekommt. Was wird mit unserer männlichen Hauptrolle in der nächsten Folge passieren?



Professor Hwang und Jo Ki Bum (gespielt von Lee Moo Saeng) waren schockiert, als sie von Ma Dong Chans Zustand hörten, und die Ergebnisse sind schwer zu verstehen. Go Mi Ran ist ebenfalls in Gefahr, nachdem sie Lee Hyung Doos (gespielt von Kim Bup Rae) Verbündeten Terry Kim (gespielt von Yoon Joo Man) gesehen hat, der als Polizist verkleidet auf der Straße war. Die Zuschauer hoffen, dass jemand kommt, um Go Mi Ran zu retten, bevor ihr etwas Schlimmes passiert.

Die Standbilder zeigten Ma Dong Chan und Go Mi Ran, die sich bei ihrem Date im Eisraum amüsierten. Dies ist nicht wie ihr anderes Date, weil Ma Dong Chan zittert und wegen extremer Kälte eine Decke um sich hatte. Draußen fahren sie glücklich Fahrrad. Die Zuschauer hoffen, dass sie die Nebenwirkungen bald überwinden werden.

Die Drama-Quelle gab an, dass wir den Prozess überprüfen können, wie unsere Hauptleiter ihre Temperaturprobleme zu verschiedenen Zeiten und an verschiedenen Orten beheben werden. Er sagte, dass „Melt Me Softly“ noch 2 weitere Folgen hat. Die Zuschauer sind gespannt, wie ein Mann und eine Frau ihre Beziehung unter schwierigen Umständen am Laufen halten können.

Die nächste Folge von „Melting Me Softly“ wird am 16. November um 21 Uhr ausgestrahlt. KST.