Jeon So Min kehrte nach gesundheitlicher Pause endlich zur Varieté-Show „Running Man“ zurück. Obwohl dies etwas zu feiern ist, löste ihr Comeback auch ein Problem aus, da sich jemand angeblich im Chatroom der Varieté-Show als sie ausgab.

Am 24. Mai äußerte sich Jeon So Min auf ihrem Instagram-Account zu ihrer Besorgnis und warnte ihre Fans vor dem Imitator. Die Schauspielerin teilte ein Bild mit blauem Himmel und beschriftete es mit: ;

Jeon So Min teilte ein Bild mit blauem Himmel und beschriftete es mit:„Ich bin nicht derjenige, der Kommentare im ‚Running Man‘-Chatroom hinterlässt, also hoffe ich, dass es keine Missverständnisse gibt.“



Jun So Min schickte eine Nachricht an die Person mit ihrem Namen und sagte:„Ich würde es begrüßen, wenn Sie aufhören würden, sich als mich auszugeben.“

Der Star hatte zuvor eine Arbeitspause eingelegt, um sich von Müdigkeit und Stress zu erholen. Ihre Co-Stars Lee Kwang Soo und Yang Se Chan besuchten sie ebenfalls und brachten ihr Blumen. Es machte alles Spaß und Gelächter erfüllte die Gesellschaft, als sie Videos von ihrem Zusammenkommen machten. Sie teilten sich das Essen und freuten sich, Jun So Min zu sehen, die sich wie früher mit ihnen unterhielt.

Das aufgenommene Video wurde am 24. Mai letzten Jahres im Fernsehen ausgestrahlt. Nach dem Essen bot Lee Kwang Soo an, ihr das Geschirr zu spülen, was sie süß fand. Sie kommentierte, dass er der erste Mann sei, der ihr das Geschirr gespült habe. Yang Se Chan fühlte sich schüchtern und machte sich lustig, den Ort zu verlassen, da er wie ein Eindringling für ein scheinbar süßes Paar aussah.

Am Tag ihrer Wiedervereinigung mit der Besetzung von „Running Man“ freuten sich alle, sie strahlend und gesund aussehend zu sehen. Jeon So Min genoss es, mit ihrem Team bei ihrer Mission zu sein. Sie kommentierte scherzhaft gegenüber ihren Co-Stars, dass sie sich nach langer Zeit zu Hause jetzt mehr Promis ansehe.

Während einer Pause traf Jeon So Min Vorkehrungen, um einen neuen Vertrag in einer neuen Agentur zu unterzeichnen. Die Dinge wurden am 8. Mai abgeschlossen, als King Kong by Starship bekannt gab, dass sie sich nun um Jeon So Mins neue Karriere kümmern, und sie freuen sich, sie zu haben.

CEO Lee Jin Sung teilte mit: „Wir freuen uns sehr, dass Jun So Min unserer Familie beitritt. Sie ist eine multitalentierte Entertainerin, die mehr kann als nur zu schauspielern. Jeon So Min kann alles, einschließlich Varietés. Wir werden an unserer Unterstützung für Jeon So Min verzweifeln, damit sie ihre vielen Reize und Talente voll zur Geltung bringen kann.'