Kim Sejeong blickt auf den Erfolg ihres kürzlich abgeschlossenen Rom-Com-Dramas „A Business Proposal“ zurück und teilt ihre tiefsten, ehrlichsten Gedanken über Co-Stars und den neuen Spitznamen „Koreas Emma Stone“!

Kim Sejeong äußert ehrliche Gedanken zum Ende von „Ein Geschäftsvorschlag“.

Nach dem Abschluss von „A Business Proposal“, der die chaotische Liebesgeschichte zwischen einem CEO und einem regulären Angestellten darstellt, teilt die Schauspielerin Kim Sejeong ihre wahren Gefühle über das Drama aus!

Ist Kim Sejeong Koreas Emma Stone? Hier ist, was der „Ein Geschäftsvorschlag“-Star denkt(Foto: SBS)
Schauspielerin Kim Sejeong

In der Serie spielte Kim Sejeong die Rollen der normalen Lebensmittelforscherin Shin Ha Ri und der charismatischen Femme Fatale Shin Geum Hui, ihrer falschen Figur für den falschen Freund Kang Tae Mu (Ahn Hyo Seop).



Durch ihre Schauspielerei zeigte sie ihre schauspielerischen Fähigkeiten und ihre Chemie mit den Co-Stars Ahn Hyo Seop und Seol In Ah.

(Foto: SBS)
Kim Sejeong und Ahn Hyo Seop

Das Drama endete am Dienstag, 5. April und verzeichnete erfolgreich landesweite Einschaltquoten von 11 % .

„Vor, während und nach den Dreharbeiten zum Drama ist viel passiert“, sagte Kim Sejeong. „Es ist eine Erleichterung, dass das Drama gut ausgegangen ist. Es wird als schöne Erinnerung bleiben.'

Ist Kim Sejeong Koreas Emma Stone? Hier ist, was der „Ein Geschäftsvorschlag“-Star denkt(Foto: SBS)
Schauspielerin Kim Sejeong

Kim Sejeong teilte auch mit, dass „A Business Proposal“ der Frühling ihrer 20er Jahre ist, eine schöne Erinnerung in ihrem „hübschen Alter“, auf die sie zurückblicken kann, wenn sie älter wird.

Kim Sejeong teilt Lieblingsszenen in „A Business Proposal“

Obwohl die 12-teilige Serie eher kurz war, ist Kim Sejeong zufrieden, weil wichtige Szenen priorisiert wurden und keine langweiligen Momente auf den Bildschirm kamen.

(Foto: SBS Drama Official)
Ahn Hyo Seop, Kim Sejeong

Laut der Schauspielerin sind ihre Lieblingsszenen die, die sie mit Onscreen-Partnerin Ahn Hyo Seop gedreht hat.

Sie liebt die Chemie zwischen den beiden, die sofort viele Fans und Liebe einbrachte. Tatsächlich waren die meisten ihrer Szenen improvisiert. Dies deutet darauf hin, wie großartig ihre Chemie ist.

(Foto: SBS Drama Official)
Ahn Hyo Seop, Kim Sejeong

Ein Beispiel dafür ist die bei den Fans beliebte Kussszene zwischen den beiden Hauptdarstellern. Während sie sich unterhalten, überrascht Kang Tae Mu Shin Ha Ri mit einem Kuss.

Es war eine Szene, die nie im Drehbuch stand, aber aufgrund der Intuition der Schauspieler wurde der Kuss perfekt in die Szene integriert.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Die Bettszene „Ein Geschäftsvorschlag“ wurde nicht geschrieben? Hier ist, was Kim Sejeong sagt

„Ahn Hyo Seop ist so ein rücksichtsvoller Schauspieler“, sagte Kim Sejeong und lobte den Co-Star. »Er hat gute Manieren und ist verständnisvoll. Wenn er denkt, dass mir diese Szene unangenehm sein wird, würde er vorschlagen, sie herauszuschneiden. Deshalb bin ich dankbar.“

In Bezug auf sie Bettszene mit Ahn Hyo Seop Sie verriet, dass sie sich keine Sorgen um die Reaktionen von Fans und Zuschauern mache.

„Es [Bettszene] war eine hübsche Szene und ich war nicht sehr besorgt, da es Ha Ri und Tae Mu sind. Wenn Sie Sejeong und nicht Ha Ri gesehen haben, bedeutet das, dass meine Schauspielerei nicht gut war“, erklärte sie.

Kim Sejeong wird Koreas Emma Stone

Bei der Premiere von „A Business Proposal“ erregte die Schauspielerin die Aufmerksamkeit für ihre beeindruckende übertriebene Leistung während ihrer Blind-Date-Szene mit Ahn Hyo Seop.

(Foto: SBS)
Kim Sejeong

Dank dessen erhielt sie den neuen Spitznamen ' Koreas Emma Stone .' Kim Sejeong war sich dessen bewusst und verriet, dass sie sich gleichzeitig geehrt und unter Druck gesetzt fühlt.

Sie sagte: „Weil Emma Stone so eine großartige Schauspielerin ist, bin ich sehr dankbar. ‚Korean Emma Stone‘ genannt zu werden, macht mich glücklich.“

'Aber gleichzeitig gibt es Druck, den Spitznamen zu erhalten', gab sie zu. „Das bedeutet, dass ich bei meinen zukünftigen Projekten gut abschneiden muss, um Fans und Zuschauer nicht zu enttäuschen.“

Kim Sejeong kehrt mit neuem Drama mit Nam Yoon Su zurück

Die Sängerin und Schauspielerin springt in ein weiteres Drama „Today's Webtoon“, ein Remake der japanischen Serie „Sleepeeer Hit!“.

Ist Kim Sejeong Koreas Emma Stone? Hier ist, was der „Ein Geschäftsvorschlag“-Star denkt(Foto: SBS)
Schauspielerin Kim Sejeong

Kim Sejeong tut sich mit Nam Yoon Su zusammen und sie wird die Rolle einer ehemaligen Judo-Athletin übernehmen, die eine Junior-Webtoon-Redakteurin wird.

WEITERLESEN: Bestätigt! 'A Business Proposal'-Star Kim Sejeong als Hauptdarsteller des neuen Dramas Nam Yoon Su ist in Gesprächen

Das Drama zeigt die zweite Hoffnung von Menschen, deren Träume einst durch eine unerwartete Wendung der Ereignisse zerstört wurden.

Ist Kim Sejeong Koreas Emma Stone? Hier ist, was der „Ein Geschäftsvorschlag“-Star denkt(Foto: SBS)
Schauspielerin Kim Sejeong

'Today's Webtoon' sprach Kim Sejeong an, nachdem er das Drehbuch gelesen hatte. Es ist ein Drama, das jedem, der sein Bestes gibt, um seine Lebensträume zu verwirklichen, Trost und Ermutigung spenden wird.

Ist Kim Sejeong Koreas Emma Stone? Hier ist, was der „Ein Geschäftsvorschlag“-Star denkt(Foto: SBS)
Schauspielerin Kim Sejeong

„Today’s Webtoon“ ist das neueste Montags- und Dienstagsdrama von SBS TV und soll im Dezember 2022 ausgestrahlt werden.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Elijah Mully.