„IRIS 2“ Jang Hyuk kündigt seine Rückkehr zu seiner Mutter Lee Bo Hee an.

In der 13. Folge des KBS-Dramas „IRIS 2“ erhält Jung Yoo Gun (Jang Hyuk) ein Handy von Choi Min (Oh Yeon Soo), der ihm einen geheimen Auftrag erteilt. Mit dem Handy ruft Jung Yoo Gun seine Mutter Jung Ji Young (Lee Bo Hee) an, um ihr mitzuteilen, dass er zurück ist.

Zuvor hatte sich Jung Ji Young große Sorgen um ihren Sohn Jung Yoo Gun gemacht, nachdem sie die Nachricht erhalten hatte, dass er in den Kopf geschossen worden und verschwunden war. Als sie plötzlich einen Anruf des verschwundenen Sohnes erhält, kann Jung Ji Young ihre Tränen nicht verbergen.



Jung Yoo Gun tut sein Bestes, um seine Tränen zurückzuhalten und sagt: „Mutter, ich bin es. Ich bin wieder da.' Jung Ji Young antwortet: „Ich wusste, dass du zurückkommen würdest, Yoo Gun.“

Jung Yoo Gun muss das Telefonat sofort beenden, da er eine Aufgabe zu erledigen hat. Er sagt zu seiner Mutter: ‚Ich bin da, sobald ich mich um etwas kümmere.' Jung Ji Young antwortet: „Ich habe dir auch viel zu erzählen. Beeil dich und komm zurück, Yoo Gun.'

Baek San (Kim Young Chul) war neben Jung Ji Young, als Jung Yoo Gun anrief. Als er die Nachricht hörte, dass sein Sohn lebte, lächelte er vor Glück.