Die Houston Rockets besuchen das Oklahoma City Thunder am Dienstagabend für ein NBA-Spiel, das um 20:00 Uhr ET von der Chesapeake Energy Arena KOSTENLOS online übertragen wird

Die Rockets haben in letzter Zeit einige der Top-Teams der NBA besiegt, während sie zu Hause rollten, und sie werden versuchen, dieses starke Spiel auf die Straße zu bringen, wenn sie sich auf eine Drei-Spiele-Reise gegen mehr Top-Konkurrenz begeben.

Sie treten gegen eines der beiden Teams über ihnen in der Western Conference an, wenn sie die Reise am Dienstagabend gegen die kämpfenden Thunder eröffnen.



Nach dem Schießen von James Harden verlängerten die Rockets ihre Siegesserie auf fünf Sonntagabend und sammelten sich, um Portland in der Verlängerung mit 118-113 zu schlagen. Harden erzielte 41 Punkte, davon 17 im vierten Quartal, als Houston von einem 12-Punkte-Rückstand zurückkam, um die Verlängerung zu erzwingen. Die Rockets hielten die Trail Blazers dann ohne Punkt für die letzten 2:15 der Verlängerung, um den Sieg zu besiegeln.

Der Sieg krönte eine Woche, in der die Rockets (44-19) auch Heimsiege gegen Miami und Indiana holten, die beiden besten Teams im Osten.

„Ich denke, es ist groß. Ich denke, jedes Spiel wirkt sich auf das nächste Spiel aus“, sagte Guard Jeremy Lin, der gegen Portland 26 Punkte hatte. 'Sie sehen, wie Jungs in verrückte Streifen gehen, und vieles davon hält nur den Schwung aufrecht oder baut auf dem auf, womit Sie gearbeitet haben.'

Die Rockets sind im Westen Dritter und liegen 2 1/2 Spiele hinter dem Tabellenführer San Antonio. Die Thunder liegen ein halbes Spiel hinter den Spurs.

James Harden, der vor der Saison 2012/13 von Oklahoma City übernommen wurde, hatte Mühe, sein ehemaliges Team zu schlagen. Die Thunder haben in den letzten beiden Spielzeiten 8-3 gegen die Rockets gewonnen, darunter ein Sieg in der ersten Runde in den Playoffs der letzten Saison und Siege in beiden Begegnungen 2013-14. Harden erzielt im Durchschnitt 24,5 Punkte, schießt aber in diesen Wettbewerben 39,6 Prozent.

Oklahoma City hat seit der All-Star-Pause zwei Mal in Folge und fünf von acht verloren und am Sonntag auf dem Weg zu den niedrigen Lakers 114-110 verloren.

„Wir haben an vielen defensiven Dingen gearbeitet, in denen wir besser werden müssen“, sagte Brooks auf der offiziellen Website des Teams. „Eines der Dinge, die ich an unserer Gruppe liebe, ist, dass wir immer versucht haben, Wege zu finden, wie wir es gemeinsam schaffen können, egal ob wir ein Spiel gewonnen haben oder nicht gut spielen und ein Spiel verlieren. Wir wollen immer noch herausfinden, wie wir gemeinsam besser werden können.“

Das Spiel wird kostenlos per Live-Streaming online übertragen nbalivestreamfree .net/