Lee Joon Gi ist schockiert, nachdem er die Haarnadel seiner Mutter an der Stelle gefunden hat, an der Shin Min Ah erstochen wurde.

Im 5thFolge von 'Arang and the Magistrate', die am 29thAugust sticht Choi Joo Wal (gespielt von Yeon Woo Jin) Arang (gespielt von Shin Min Ah) in die Brust und bietet ihren Körper Eun Ohs Mutter (gespielt von Kang Moon Young) an.

Der erstochene Arang kann jedoch weglaufen und aus dem Wald heraus. Eun Oh (gespielt von Lee Joon Gi) entdeckt Arang und legt sie ins Bett.



Nachdem sie herausgefunden hat, was mit Arang passiert ist, geht Eun Oh am nächsten Morgen zu dem Ort im Wald, an den Arang gebracht wurde.

Eun Oh sieht sich im Gesehenen genau um und entdeckt dort die Haarnadel seiner Mutter. Schockiert fragt Eun Oh: „Was macht die Haarnadel meiner Mutter hier?“

Diese Episode war voller Geheimnisse. Zu den Reaktionen der Zuschauer gehörten: „Diese Folge hat Spaß gemacht“, „Eun Ohs Mutter ist beängstigend“, „Je länger du zusiehst, desto mehr Geheimnisse tauchen auf“, „Dieses Drama ist so beängstigend.“