Nach dem triumphalen Staffelfinale kündigte das beliebte Hit-Drama „Penthouse 3“ mit Kim So Yeon, Eugene und Lee Ji Ah seine Rückkehr an.

Ein neuer Bericht zitierte, dass das hochrangige SBS-Drama sein offizielles Ausstrahlungsdatum für die dritte Staffel der Serie bekannt gab.

Erscheinungsdatum von „Penthouse 3“.

Park Ho San als möglicher Star(Foto: SBS offizielles Instagram)

Es wurde bestätigt, dass „Penthouse 3“ Folge 1 am 4. Juni mit insgesamt 11 Folgen ausgestrahlt werden soll.



Statt an zwei Sendetagen pro Woche wird die neue Staffel leider nur noch jeden Freitag ausgestrahlt.

„Schließlich wird ‚Penthouse 3‘ seine Erstausstrahlung am 4. Juni haben und jeden Freitagabend ins Heimkino gehen. Bitte sehen Sie sich „Penthouse 3“ an, wie ein Produktionsteam enthüllte, das von einem südkoreanischen Outlet bezogen wurde.

WEITERLESEN: 'Penthouse 2'-Darsteller teilen Einblicke und hinter die Kulissen, während sie Staffel 3 begrüßen

Wie sich „Penthouse 3“ auf eine brandneue Staffel vorbereitet

Nach einer dreiwöchigen Pause werden Besetzung und Crew des Hit-Dramas „Penthouse: War in Life“ den Zuschauern mit den intensiven Szenen und unerwarteten Wendungen der Serie in jeder Folge eine weitere emotionale Achterbahnfahrt bieten.

Es kam, nachdem NewsN zitierte, dass das hochrangige Abendprogramm seinen ersten Drehtag am 27. April beginnen soll.

Dies geschah fast eine Woche, nachdem das Team am 22. April seine Drehbuchlesung abgeschlossen hatte, an der die Besetzung und Crew von „Penthouse 3“ teilnahmen.

Werden die neuen Schurken in „Penthouse 3“ auftauchen?

Das SBS-Drama endet mit einem lauten Knall, als das Staffelfinale von „Penthouse 2“ mit einer Klippenszene zwischen Logan Lee, gespielt von Park Eun Seok, und Shim Soo Ryun, dargestellt von Lee Ji Ah, zu Ende geht.

Zur Erinnerung: Logan Lee wollte gerade die Mutter der Zwillinge treffen, wurde aber durch einen unerwarteten Unfall daran gehindert.

Außerdem wurden im „Penthouse 2“-Finale zwei mysteriöse Charaktere vorgestellt; Dazu gehört Jennys Vater Yoo Pil, gespielt von Park Ho San und Ju Wan On als Jun-ki.

„Penthouse“-Darsteller erinnert sich an unvergessliche Momente in Staffel 2

Inmitten des atemberaubenden Staffelfinales hat die Besetzung des beliebten Abenddramas ihren Namen gegebenunvergessliche Momente in 'Penthouse 2.'

In einem früheren Bericht teilte Eugene, die die liebevolle Mutter und rachsüchtige Ehefrau Oh Yoon Hee spielt, mit, dass ihre unvergessliche Rolle in der zweiten Staffel die Hubschrauberszene mit ihrem Filmpartner Yoon Jong Hoon war, der zum Feind wurde.

Zu diesem Zeitpunkt hatten Oh Yoon Hee und Ha Yoon Chul einen großen Auftritt während der Verlobung von Joo Dan Tae und Cheon Seo Jin.

„Diese Szene war komisch, gab mir aber auch ein Gefühl der Erleichterung und Hochstimmung“, erklärte sie.

Auf der anderen Seite enthüllte Kim So Yeon, dass die bemerkenswerte Szene für sie die „Fake Soprano“-Episode war.

Hier entdeckte sie, dass es ihre Nemesis Oh Yoon Hee war, die ihren Schattensänger spielte.

Damals dankte sie dem Regisseur und den Mitarbeitern dafür, dass sie ihr geholfen haben, den „inneren Kampf“ ihrer Figur zu vermitteln.

„Ich habe versucht, Cheon Seo Jins komplizierten inneren Kampf zu vermitteln, und dank der Hilfe des Regisseurs und der Mitarbeiter konnte ich die Szene gut beenden“, sagte die „Mother of Mine“-Schauspielerin.

FALLS DU ES VERPASST HAST: „Penthouse 2“ endete mit unschlagbarem Sieben-Wochen-Lauf als aufregendstes Drama

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills