Jetzt, da es an der Spitze seiner Drama-Ratings gelandet ist, scheint „The Heirs“ bereit zu sein, dort zu bleiben. Die Einschaltquoten der ersten Folge dieser Woche gingen leicht zurück und erzielten nur 19,8 Prozent nach einer vorherigen Einschaltquote von 22,1 Prozent. Doch dann schoss das Drama schnell wieder nach oben und erreichte bis zur zweiten Folge 21,6 Prozent der Quoten.

Die Romanze zwischen Kim Tan und Cha Eun Sang heizt sich auf, wobei er sie warnt, dass es seine Willenskraft gefährdet, ihr zu widerstehen, wenn er so süß ist. Und während einige Studenten sie wegen ihrer Armut ablehnen, hat sie ein paar Freunde gefunden.

Ein weiterer wichtiger Teil der Geschichte entwickelt sich ebenfalls. In diesem Teil entscheiden sich die berechtigten Schüler der Jejuk High, den Erwartungen ihrer Eltern gerecht zu werden oder sich ihnen zu widersetzen.

Choi Do Young muss den Werten seines Vaters gerecht werden, zu denen auch die Wichtigkeit gehört, um jeden Preis zu gewinnen. Kim Tan muss das wichtigste Ziel seiner Mutter erfüllen: der legitime und respektierte Erbe des Vermögens seines Vaters zu sein. Rachels Mutter möchte, dass ihre Tochter einen Mann heiratet, der Geld und Macht erben wird. Hyo Shins Eltern wollen, dass er Anwalt wird. Die Kinder und ihre Eltern teilen nur wenige dieser Ziele, sodass die Konflikte eskalieren.

Wie Choi Do Young sagte: 'Es ist das Kapitel des Buches, das mit Tränen endet.'

Reichlich Geld zu haben, hält diese Familien nicht davon ab, solche Coming-of-Age-Konflikte durchzumachen.

Derweil sind die Aussichten für das Drama „Medical Top Team“ nicht rosig. Die Einschaltquoten der Show erreichten diese Woche mit 5,1 Prozent einen Tiefpunkt. Einige Internetnutzer haben sich darüber beschwert, dass die Handlung langweilig und die Charaktere so schlecht entwickelt sind, dass selbst die großartige Besetzung ihnen kein Leben einhauchen konnte.

Und Jang Geun Suks hübsches Gesicht konnte „Pretty Man“ nicht retten, der nur 4,3 Prozent verdiente. Trotz seiner hingebungsvollen Fangemeinde hatten seine früheren Dramen „Love Rain“ und „Mary Stayed Out All Night“ ebenfalls schlechte Einschaltquoten. Internetnutzer haben kommentiert, dass Jang Geun Suk ein guter Schauspieler ist, der einige unglückliche Entscheidungen in Dramarollen trifft.

Aber egal, wie gut eines dieser Dramen mit „The Heirs“ konkurrierte, es war unwahrscheinlich, dass es mit Erfolg endete.

Ein neues Kabeldrama 'Let's Eat' fügt dem Rating-Mix ebenfalls etwas Interesse hinzu. Es geht um eine alleinstehende Frau in den Zwanzigern, Lee Soo Kyung, die in einen Mord verwickelt wird. Das einzige, was in ihrem Leben außer Kontrolle gerät, ist ihre Liebe zum Gourmet-Essen.

Ihr Co-Star Yoon Doo Joon kann gut mit Worten umgehen, was ihm gute Dienste leistet, wenn er Essen beschreibt. Aber es macht es ihm auch leichter, leichtfertig zu lügen.