Die mit Spannung erwartete sechste Folge von ' Heimatstadt Cha-cha-cha “ kam am 12. September endlich auf den kleinen Bildschirm.

In der letzten Folge wurde die heiße und kalte Beziehung von Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik, gespielt von, betont Shin Min Ah und Kim Seon Ho , die nach einem betrunkenen Fehler Schwierigkeiten haben, ihre Beziehung aufzubauen.

Heimatstadt Cha-Cha-Cha Folge 6 : Yoon Hye Jins Entschlossenheit: Hören Sie auf, sich auf Hong Doo Sik einzulassen, und halten Sie Abstand

In den vorherigen Episoden war Hong Doo Sik eine große und große Hilfe für Yoon Hye Jin. Selbst wenn der Zahnarzt keine Gesellschaft braucht, ist der nachdenkliche junge Mann da, um Yoon Hye Jin den Tag zu versüßen.



Die sechste Episode von „Hometown Cha-cha-cha“ zeigte das Dilemma der Zahnärztin in Bezug auf ihre komplizierte Beziehung zu Hong Doo Sik. Mit dem Kuss, der immer noch in ihrem Kopf verweilt, und einem unbekannten Gefühl in ihrer Brust, setzt sie ihren Tag tapfer fort.

Bis Doo Sik beschloss, mit einem erstaunlichen Satz perfekt weißer und makelloser Zähne in der Yoon Dental Clinic aufzutauchen. Zu ihrer Überraschung eröffnet Doo Sik den leidenschaftlichen Kuss, den sie in seinem Haus geteilt haben.

(Foto: tvN)

Der warmherzige Handwerker bot sogar an, befreundet zu sein, und gab Ratschläge, um die schrecklichen Gerüchte einfach ruhen zu lassen. Der Zahnarzt lehnt jedoch ab und beschließt, eine massive Grenze zwischen ihnen zu ziehen.

Ohne das Wissen von Hye Jin erreichten ihre scharfen Worte und unsensiblen Kommentare Doo Sik, was seine Gefühle verletzte.

(Foto: tvN)

Am nächsten Tag tourt Doo Sik mit einer mysteriösen adretten Frau durch das friedliche Küstendorf, was Hye Jin vor Neugier verrückt macht, auch wenn sie es leugnet.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag, der vom offiziellen Konto von tvN Drama geteilt wird (@tvn_drama)

Oh Ju Ri sucht Zuflucht bei Yoon Hye Jin

Wie viele Mädchen im Teenageralter möchte auch Oh Ju Ri (Kim Min Seo) hübsch und charmant aufwachsen. Sie findet Snaggletooth jedoch erbärmlich und schickt ihr Selbstwertgefühl auf einen neuen Tiefpunkt.

Damit rennt sie von zu Hause weg und sucht Zuflucht bei der schönen und einzigen Zahnärztin im Küstendorf Gongjin, nachdem ihr Vater Cheon Jae (Jo Han Chul) sich geweigert hat, ihr eine Zahnspange zu geben.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag, der vom offiziellen Konto von tvN Drama geteilt wird (@tvn_drama)

Besorgt rennt Doo Sik zu Hye Jins Haus und fragt nach Ju Ri, was die Dinge zwischen den beiden Erwachsenen nur unangenehm und viel komplizierter macht.

WEITERLESEN: „Hometown Cha-Cha-Cha“ Folge 4: Haben Shin Min Ah und Kim Seon Ho endlich ihre Gefühle für einander anerkannt?

(Foto: tvN)

Nachdem Hye Jin Doo Sik weggeschickt hat, sprechen die beiden Mädchen über ihre persönlichen Erfahrungen bei der Flucht von zu Hause.

Nach Ju Ris Geschichten über ihren Vater zu urteilen, ist Cheon Jae ein großartiger Mann, der als Mutter und Vater dastand und ihr Kind mit Stolz und so viel Liebe großzog.

Schweren Herzens traf dies Hye Jin in der Nähe ihres Zuhauses. Vor Sehnsucht und vielleicht auch einem Anflug von Schuldgefühlen ruft der Zahnarzt plötzlich ihren Vater an und erzählt von der Glückspflanze, die er ihr geschickt hat und die gerade ihre wunderschönen Blüten erblüht hat.

Ihr Vater, Tae Hwa (Seo Sang Won), war begeistert von dem einfachen Anruf und bat Hye Jin, ihn anzurufen, auch wenn es keinen Anlass gibt.

Gongjin veranstaltet sein jährliches Lighthouse Music Festival, Funken fliegen zwischen Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik

Das Küstendorf Gongjin ist zwar klein, aber voller Fröhlichkeit, Farbe und Liebe.

In der neuesten Folge veranstaltet der Verwalter von Gongjin ein Lighthouse Music Festival, bei dem sowohl musikalisch veranlagte Menschen als auch Entertainer eingeladen wurden, sich anzuschließen, um allen Besuchern des Festivals eine Freude zu bereiten.

(Foto: tvN)

Oh Ju Ri, die immer noch ihren Snaggletooth reparieren lassen möchte, nimmt heimlich am Wettbewerb teil, mit dem Ziel, den Hauptpreis einzusacken.

Die Bewohner von Gongjin genießen es, den Künstlern mit einem strahlenden Lächeln auf ihren Gesichtern zuzuhören. Aber Hye Jin wurde von ihren Spuren überrascht, als Doo Sik zu ihr rannte und ihr traurige Neuigkeiten überbrachte.

Hinter der Bühne war eine verstauchte und gleichgültige Oh Ju Ri, die sich beim Üben verletzte und sich mühsam vorstellte, um zu gewinnen.

Verzweifelte Zeiten erfordern verzweifelte Maßnahmen, genau wie sie sagten. Mit ihren stark geschwollenen Füßen trat Oh Ju Ri immer noch mit ihrer Hye Jin unnie (ältere Schwester) und Doo Sik samchoon (Onkel) auf, die als ihre Ersatztänzer fungierten.

(Foto: tvN)

Trotz ihrer Bemühungen und ihres Wunsches zu gewinnen, wurde das Trio von Choi Bo Ra's (Go Do Yeon) engelsgleicher Stimme übertroffen und holte sich den zweiten Platz.

Die Vater-Tochter-Bindung von Cheon Jae und Ju Ri sorgt für eine rührend emotionale Stimmung

Mit seinen immensen Sorgen eilt Cheon Jae ihrer einzigen Tochter zu Hilfe, trotz ihres Kalten Krieges gegeneinander nach einer Reihe von Missverständnissen.

Ju Ri rennt dann eifrig zu June, einem Mitglied der Boygroup DOS, die sie vergöttert, sogar mit einem verstauchten Knöchel.

Aber wie die meisten Väter konnte Cheon Jae es nicht ertragen, ihre Tochter mit Schmerzen zu sehen, und beschließt, sie trotz seines Bandscheibenvorfalls huckepack zu nehmen.

Vater und Tochter zeigten eine enge Bindung, die ein warmes und beruhigendes Gefühl ausstrahlt.

Hong Doo Sik, Ji Seong Hyun und Bromance

In der vorherigen Folge kreuzen sich die Wege von Hong Doo Sik und Ji Seong Hyun und verstehen sich, nachdem sie ein gemeinsames Interesse festgestellt haben.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag, der vom offiziellen Konto von tvN Drama geteilt wird (@tvn_drama)

Die beiden gutaussehenden und freundlichen Männer gingen zusammen zum Gongjin-Observatorium und schlossen eine ungewöhnliche, aber tröstliche Freundschaft.

In der sechsten Folge haben sich ihre Wege erneut gekreuzt und zeigen ihre verspielten Seiten.

Hong Doo Sik und Ji Seong Hyun wurden trotz ihrer Unterschiede und gegensätzlichen Erziehung ohne Zweifel gute Freunde, nachdem sie gemeinsam ein heißes und leckeres Essen geteilt hatten.

Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik schließen einen Waffenstillstand, Ji Seong Hyun taucht plötzlich auf

Eine Reihe von Missverständnissen und gemeinsamen süßen Momenten später schlossen Hye Jin und Doo Sik schließlich einen unausgesprochenen Waffenstillstand.

Nachdem das Musikfestival zu Ende war, sahen sich die beiden gemeinsam das wunderschöne Feuerwerk am Meer an.

LESEN SIE AUCH: „Hometown Cha-Cha-Cha“ Folge 5: Shin Min Ah und Kim Seon Ho teilen einen unvergesslichen romantischen Kuss, Lee Sang Yi betritt das Bild

(Foto: tvN)

Obwohl Hye Jin und Doo Sik beschlossen, Freunde zu werden, waren ihre unausgesprochenen Gefühle füreinander sehr offensichtlich. Aus den verstohlenen Blicken und dem herzzerreißenden Austausch von Lächeln ging hervor, dass die beiden sich mehr mögen, als sie überhaupt wissen.

Ein potenzielles Liebesinteresse und ein Konkurrent in Form des Produzenten Ji Seong Hyun tauchte jedoch am Meer auf und überraschte Hye Jin und Doo Sik.

Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik: Junge Liebe oder vielleicht Schicksal?

Am Ende der mit Spannung erwarteten sechsten Folge wurde eine schicksalhafte Begegnung der Mittelschüler Hye Jin und Doo Sik gezeigt.

Vielleicht war es Schicksal oder Bestimmung, dass sich die Leben von Hye Jin und Doo Sik auch ohne ihr Wissen mehr gekreuzt haben, als sie jemals gewusst haben.


Folgen Sie KDramastars für weitere Kdrama-, KMovie- und Promi-News-Updates!

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Elijah Mully.