Früher verbrachten Gongjins Zahnarzt und Allrounder viel öfter Zeit miteinander als sonst.

Das Leben von Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik ist durch ein unbekanntes Schicksal verflochten, das sie dazu zwingt, auf der Seite des anderen zu stehen. Die beiden Charaktere werden jeweils von den Schauspielern Shin Min Ah und Kim Seon Ho gespielt.

In der vorherigen Folge entwickelten Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik ein Faible füreinander, nachdem sie sich auf einer persönlicheren Ebene kennengelernt hatten. Könnte dies der Beginn von etwas Neuem, Romantischem und Süßem sein?



Yoon Hye Jin sehnt sich überraschend nach Aufmerksamkeit, Hong Doo Sik kümmert sich ein bisschen zu sehr

Gongjin ist eine eng verbundene Gemeinschaft, in der ohne Zweifel jeder jeden kennt. Nachdem Yoon Hye Jin Hong Doo Sik gegenüber ein wenig aufgeschlossen hat und auf dem Weg zur Arbeit hier und da ein paar „Guten-Morgen“-Grüße abgegeben hat, sehnt sie sich ein wenig nach seiner Aufmerksamkeit, als er nirgends zu finden ist.

(Foto: tvN)

Es war offensichtlich, dass der arme Zahnarzt die Anwesenheit des Handwerkers ein wenig vermisst. Aus diesem Grund nimmt sie trotz ihrer Erschöpfung von der Arbeit am Geschäftsinhabertreffen der Stadt teil, nachdem sie weiß, dass Hong Doo Sik dort sein wird.

Das Treffen beinhaltete laute Geräusche, Geschichten, Gelächter und so viel Bier, was Hye Jin überhaupt nicht gefiel. Sie tat so, als würde sie schlafen, selbst als Doo Sik ein Lied für seine Dorfbewohner sang. Seine Stimme ist unbestreitbar großartig, was es Hye Jin schwer machte, seine Trunkenheit vorzutäuschen.

Nach dem Treffen stellt sich Doo Sik vor, um den „betrunkenen“ Zahnarzt nach Hause zu bringen. Hong Doo Sik nahm Yoon Hye Jin huckepack mit, die beiden teilten einen ungewöhnlichen, aber dennoch herzzerreißenden Moment.

Jang Yeong Guks erste Liebe kehrt zu Gongjin zurück, Yeo Hwa Jung leidet allein

Die vierte Folge beleuchtete nicht nur die blühende Beziehung zwischen Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik, sondern zeigte auch das interessante geschiedene Leben des Bürgermeisters Chang Yeong Guk und des Restaurantbesitzers Yeo Hwa Jung.

(Foto: tvN)

In der neuesten Folge bereitete Yeo Hwa Jung, gespielt von Lee Bong Ryun, eine Reihe verschiedener Speisen zu, was ihren Sohn zum Staunen brachte.

Nachdem sie von ihrem Ex-Mann Jang Yeong Guk, gespielt von In Gyo Jin, mit ihrer Kochkunst beglückwünscht wurde, beschloss sie, sein Lieblingsessen zu kochen. Die beiden teilten auch nach ihrer Scheidung eine andere Bindung, die ernsthaft neugierige Blicke und Klatsch erhielt.

(Foto: tvN)

Yeo Hwa Jungs süße Geste wurde jedoch durch die Tatsache gestört, dass die erste und größte Liebe des jungen Bürgermeisters gerade nach Gongjin zurückgekehrt war. Verletzt ging sie mit ihrem immer noch eingepackten leckeren Essen nach Hause und weinte.

Pyo Mi Seon erlebt eine schreckliche Begegnung mit einem Patienten

Hye Jins aufgeweckte und fröhliche beste Freundin und Zahnarzthelferin Pyo Mi Seon, gespielt von Gong Min Jeung, wird plötzlich schüchtern und mürrisch.

(Foto: tvN)

Obwohl sich der Zahnarzt Sorgen um ihre beste Freundin machte, zuckte sie ihre Sorgen beiseite, besonders während der Arbeitszeit.

Aber ihre friedliche Zahnklinik im Küstendorf Gongjin wurde erschüttert, als ein Patient Interesse an der charmanten Zahnarzthelferin zeigte, bis zu dem Punkt, an dem er sie ausnutzte, indem er sie sexuell missbrauchte.

FALLS DU ES VERPASST HAST: „Hometown Cha-cha-cha“ Folge 3: Shin Min Ah und Kim Seon Ho lernen sich besser kennen, ist das der Beginn einer neuen romantischen Beziehung?

Interessanterweise erwischte Hye Jin den Täter auf frischer Tat und versetzte ihm einen hohen Tritt, der ihn zu Boden schickte.

(Foto: tvN)

Hong Doo Sik, der gerade seinen freien Tag beim Surfen genoss, kam in seinem engen Surfanzug angerannt, nachdem er einen Anruf von Kim Gam Ri, Gongjins Ältester, gespielt von Kim Young Ok, Hye Jins Patient und Zeuge des Ereignisses, erhalten hatte .

Obwohl Hong Doo Sik knapp verriet, dass er an seinem freien Tag nicht arbeiten möchte, kam er trotzdem gerannt, um nach Yoon Hye Jin zu sehen, als die Nachrichten über sexuelle Übergriffe in dem friedlich schönen Dorf Gongjin bekannt wurden, was die Klatschereien der Stadt anheizte. neugierig auf die beiden.

(Foto: tvN)

Die beiden landeten in der Gefängniszelle, weil sie den Sexualtäter angegriffen hatten, wurden aber bald freigelassen. Pyo Mi Seon und Yoon Hye Jin weinten auf der Polizeiwache und versicherten sich gegenseitig, dass sie für immer hintereinander stehen werden, egal was passiert.

Mit seinen Fähigkeiten und seiner Entschlossenheit brachte Doo Sik den Täter dazu, das Verbrechen zuzugeben, und wurde von der Polizei festgenommen.

(Foto: tvN)

In der Zwischenzeit war Choi Eun Cheol, gespielt von Kang Hyung Seok, einem der angesehensten Polizisten von Gongjin, besorgt um das Wohlergehen von Pyo Mi Seon. Die kurze Interaktion der beiden Charaktere nach dem Vorfall markierte die brauende Romanze der beiden.

Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik teilen sich eine Flasche Wein, was könnte schief gehen?

Mit der Absicht, ihre Dankbarkeit für die Hilfe auszudrücken, besucht Hye Jin dann Doo Siks Haus mit einem Korb voller Früchte und einer Flasche Wein in ihren Händen.

Die beiden teilten sich dann die Weinflasche in Doo Siks Haus und als der helle Mond hereinbrach, gab die Weinflasche Yoon Hye Jin und Hong Doo Sik ein wenig flüssigen Mut.

(Foto: tvN)

Als sie sich beide mit Wein und übrig gebliebenem Whisky aus Doo Siks Kühlschrank betrinken, werden die beiden ehrlicher und offener zueinander.

Zu Doo Siks Überraschung öffnet sich Hye Jin und enthüllt ihren Grund, warum sie sich plötzlich entschieden hat, nach Gongjin zu ziehen.

DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN: „One the Woman“ mit Lee Honey, Lee Sang Yoon, Lee Won Geun und Jin Seo Yeon veröffentlicht vor der Veröffentlichung Fotos hinter den Kulissen

Aufgrund ihrer einzigen glücklichen Erinnerung an ihre Mutter vor ihrem Tod sah Hye Jin Gongjin als ihren glücklichen Ort, an dem sie sich an ihre Lieblingserinnerung an ihre geliebte Mutter erinnern konnte.

Hong Doo Sik, die ein warmes Herz und eine fürsorgliche Natur hat, wurde verständnisvoller und sanfter gegenüber der stacheligen Zahnärztin, wie er sie nennt.

Man merkte, dass der mächtige Alleskönner und der kalte Zahnarzt sich umeinander kümmern und sich auch füreinander interessieren.

Heimatstadt Cha-Cha-Cha(Foto: tvN Official Instagram)

Auf der anderen Seite besuchte Yoon Hye Jins ehemaliger Klassenkamerad und Workaholic-Freund, der produzierende Regisseur Ji Seong Hyun, gespielt von Lee Sang Yi, das zierliche Dorf Gongjin.
Folgen Sie KDramastars für weitere Kdrama-, KMovie- und Promi-News-Updates!

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Elijah Mully