Adleraugen-Fans haben einen besonderen Moment eingefangen, den einige während der Hochzeit von Hyun Bin und Son Ye Jin verpasst haben könnten. Diese Beobachtung betrifft ihre beste Freundin Gong Hyo Jin.

Das gesamte K-Drama-Fandom feierte die mit Spannung erwartete Zeremonie, die als „Hochzeit des Jahrhunderts“ bezeichnet wird. Sie vergaßen jedoch nicht die neue Beziehung des 'When the Camellia Blooms'-Stars mit Sänger Kevin Oh.

Hat Sohn Ye Jin während der BinJin-Hochzeit auf Gong Hyo Jins Beziehung hingewiesen?

Während der BinJin-Hochzeit glauben die Fans, dass Son Ye Jin Hinweise auf die Beziehung ihrer besten Freundin gegeben hat.



Zur Erinnerung: Von allen alleinstehenden Damen war Gong Hyo Jin diejenige, die den Hochzeitsstrauß fing.

Der Blumenstraußwurf symbolisiert Glück. Es heißt, wer ihn fängt, wird auch Glück haben und der nächste sein, der den Gang hinuntergeht.

Interessanterweise bemerkten die Fans während des Blumenstraußwurfs ein bedeutendes Detail. Einige glaubten, dass Son Ye Jin Gong Hyo Jin absichtlich die Blumen gab. Diese Geste deutete ihre neue Romanze an.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Hochzeitsdetails von BinJin: Der Vater von Sohn Ye Jin heißt Hyun Bin emotional in ihrer Familie willkommen

In einem viralen Hochzeitsvideo, das auf gepostet wurde Twitter Ein Clip zeigte, dass der ‚Crash Landing on You‘-Star den Hochzeitsstrauß auf ihre beste Freundin richtete. Es signalisierte, dass sie gut über Gong Hyo Jins Beziehung zu der koreanisch-amerikanischen Sängerin Bescheid wusste.

Darüber hinaus glauben Internetnutzer, dass der Hallyu-Star das Glück an die preisgekrönte Schauspielerin weitergibt, während sie sich auf eine neue Reise begibt.

Bestätigt! Gong Hyo Jin Dating-Sänger Kevin Oh

Kevin Ach(Foto: Kevin Oh Instagram)

Am 1. April Sport Chosun enthüllte Bombennachrichten, dass Gong Hyo Jin mit der 31-jährigen Singer-Songwriterin zusammen ist. Sie soll ihn 2022 heiraten.

Darüber hinaus stellte die lokale Verkaufsstelle fest, dass dies auch der Grund ist, warum sie den Blumenstrauß gefangen hat.

Der Koreanisch-Amerikaner soll der Schauspielerin einen Heiratsantrag gemacht haben. Sie ist zehn Jahre älter als sie und bereitet sich derzeit auf ihre bevorstehende Hochzeit vor.

Darüber hinaus zitierte die Verkaufsstelle auch, dass Kevin Ohs Familie in den Vereinigten Staaten Gong Hyo Jin als neues Familienmitglied willkommen geheißen hat.

Nach den überraschenden Nachrichten über Gong Hyo Jins Beziehung ging ihre Agentur Management SOOP auf die Gerüchte ein. Sie bestätigten die Romanze des Paares.

In einer offiziellen Erklärung sagte ein Vertreter des Talentlabels: 'Es ist wahr, dass sie in einer Beziehung mit Kevin Oh ist.'

In Bezug auf die Heiratsgerüchte stellte die Agentur von Gong Hyo Jin jedoch klar, dass es „schwierig“ sei, die Pläne der Schauspielerin zu bestätigen, versprach jedoch, „eine weitere Ankündigung zu veröffentlichen, wenn es in Zukunft gute Neuigkeiten gibt“.

Kevin Oh spricht zum ersten Mal mit Gong Hyo Jin über Romantik

Kevin Ach(Foto: Kevin Oh Instagram)

Der 31-Jährige ist ein ehemaliger Gewinner der Reality-Wettbewerbsshow „Superstar K7“ im Jahr 2015 und ein Kandidat in der JTBC-Show „Superband“.

Abgesehen von den Shows, denen er beigetreten ist, ist er auch dafür bekannt, seine Stimme in beliebten K-Dramen wie 'Crazy', 'Higher' und dem Soundtrack von Netflix' 'D.P.'

Außerdem sang er „Be My Light“ aus „Chicago Typewriter“ von Yoo Ah In.

Auf dem Höhepunkt von Gong Hyo Jins Dating-News sprach Kevin Oh über seine Romanze mit der preisgekrönten Schauspielerin. Er beschrieb sie als „wunderbare Person“.

Darüber hinaus wies er darauf hin, dass die Nachricht „für einige plötzlich erscheinen mag“, bat aber um die Unterstützung aller, als er sich auf eine neue Reise begab.

Abschließend drückte er seine Dankbarkeit für das „Vertrauen“ und die ihm gegebene Kraft aus und versprach, den Fans „bald gute Musik“ zu liefern.

WEITERLESEN: Gong Hyo Jin soll sich mit „Jealousy Incarnate“-Autorin Seo Sook Hyang wiedervereinigen, um an einem 40 Milliarden Won-Kdrama „Ask the Stars“ zu arbeiten

KDramastars besitzt diesen Artikel
Geschrieben von Gena Wills