„Guardians of the Galaxy“-Schauspieler Chris Pratt hat sich kürzlich mit Yahoo zusammengesetzt, um auf Fragen von Fans zu antworten, die über Tumblr eingereicht wurden.

Ein Fan fragte Pratt, wie er sein Gewicht innerhalb von nur sechs Monaten für seine Rolle als Peter Quill und Star-Lord loswerden konnte.

Pratt schlug vor, dass die Leute „den Mist aus ihrer Ernährung streichen“ und sich jeden Tag mindestens eine Stunde lang bewegen sollten. Er enthüllte auch, dass er versteht, wie manche Menschen den größten Teil ihres Lebens mit ihrem Gewicht zu kämpfen haben, obwohl er im Allgemeinen nur sechs Monate brauchte, um sein gewünschtes Gewicht zu erreichen. Yahoo gemeldet.



„Wenn Sie es schaffen, ich schwöre bei Gott, Sie können es schaffen“, sagte er. Abgesehen davon schlug Pratt, der seine erste Rolle ohne Hemd in „Zero Dark Thirty“ ergatterte, vor, dass manche Leute nur sechs Monate brauchen, solange man hart arbeitet und sich richtig ernährt, so die Aussage Fitmole .

Entgegen der Meinung anderer Leute ist Pratt auch ein Kraftsportler und schlug vor, dass Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, auch schwer heben sollten.

Er schlug auch vor, dass die Menschen ihre Nahrungsaufnahme nicht einschränken sollten, da dies nicht der beste Weg sei, um ein paar Pfunde loszuwerden. Stattdessen ist es für den Schauspieler immer noch am besten, richtig zu essen, ohne Kalorien zu sparen.

Wenn diese Tipps zur Gewichtsabnahme immer noch nicht ausreichen, schlug Pratt auch vor, dass die Menschen aufhören sollten, ihren Körper mit Proteinen und Lebensmitteln zu füllen, weil sie dachten, dass ihr Körper es mehr braucht, nur weil sie Sport treiben. Pratt ist der Ansicht, dass Menschen in Bezug auf Masseaufbau nicht mehr Kalorien zu sich nehmen müssen, als ihr Körper täglich benötigt, heißt es in derselben Veröffentlichung.

Aber vielleicht war einer der besten Tipps, die er teilte, dass diejenigen, die abnehmen möchten, trotzdem ab und zu ein Glas Bier genießen können.