Mit der Premiere der vierten Staffel von ‚Grimm‘ am 24. Oktober werden Berichten zufolge neue Besetzungsmitglieder zu David Guintoli, Silas Weir Mitchell, Russell Hornsby und Sasha Roiz stoßen Christlich heute .

Theresa „Trubel“ Rubel, die in der letzten Staffel als der besorgte Grimm vorgestellt wurde, den Nick Burkhardt (Guintoli) aufgenommen hat, wird Nick dabei helfen, Wesens zu „sehen“, seit Adalind Shade (Claire Coffee) ihn dazu gebracht hat, seinen zu verlieren Grimm-Kräfte.

Entsprechend Ausführender Produzent David Greenwalt , wird Nick nicht nur unter dem Verlust seiner Fähigkeiten leiden, er wird auch mit einer Identitätskrise fertig werden müssen.



Dieses Mal muss sich Nick jedoch in Staffel 4 von „Grimm“ für mehr als eine Folge mit dem Problem auseinandersetzen. Fans müssen sich jedoch keine Sorgen machen; er wird nicht durch einen anderen Grimm ersetzt. Nick wird seine Kräfte zurückbekommen ... irgendwann.

„Das wird länger dauern als das Zombie-Ding“, teilte die EP weiter mit. „Aber nicht nur endlos. Lange genug, um die Probleme damit wirklich zu minen.'

Christian Today berichtete, dass die Fans erwarten können, dass während der Premiere der NBC-Show etwas Großes passiert.

„Franklin and Bash“-Schauspielerin Toni Trucks tritt der übernatürlichen Detektivserie als knallharte Deputy Janelle Farris bei.

Laut Christian Today wird Deputy Farris Nicks Hilfe bei der Aufklärung eines verdächtigen Straßenverkehrsverbrechens suchen. Diese Verbrechen werden mit einem Schrottlagerbesitzer (Erick Avari aus „Warehouse 13“) in Verbindung gebracht, von dem Nick höchstwahrscheinlich vermuten wird, dass er nicht ganz menschlich ist.

Im Gegensatz zu früheren Jobs wird dieser Nick jedoch Kummer bereiten. Da seine Grimm-Kräfte weg sind, wird er gezwungen sein, wie ein normaler Polizist zu arbeiten. Er muss sich auf Trubel verlassen, um herauszufinden, welche Verdächtigen Wesen und welche normale Menschen sind.

NBC stellte zuvor die neuen Wesen vor, denen Nick und seine Freunde begegnen werden, darunter ein Tintenfisch-ähnliches Monster, das seinen Opfern Erinnerungen raubt.

Mit der ersten Folge von „Grimm“, Staffel 4, mit dem Titel „Thanks to Memories“, wäre das oktopusähnliche Wesen höchstwahrscheinlich das erste Monster, dem Fans in dieser Staffel begegnen werden.