Oh Jae Moo fing an, seine Schmerzen um seine Familie zu gestehen.

Am 6thFolge des MBC-Wochenenddramas 'Golden Rainbow' am 17. November ausgestrahltth, begann Suh Do Young (gespielt von Oh Jae Moo) Kim Baek Won (gespielt von Kim Yoo Jung) seine Schmerzen zu gestehen.

Kim Bae Won sagte zu Suh Do Young: „Aber warum hast du das gesagt? Sogar nachdem er von deinem Vater geschlagen wurde und anfing, über die illegalen Bilder der Schiffsindustrie zu sprechen, die an die Zeitungsfirma geschickt wurden. Suh Do Young hatte die versteckten Geschichten über seine Geschichten aufgedeckt, damit Kim Han Joo (gespielt von Kim Sang Joong), Kim Baek Wons Vater, aus dem Gefängnis entlassen werden konnte.



Suh Do Young war eifersüchtig auf Kim Baek Won und sagte: „Ich wollte nicht, dass deine Familie auseinandergerissen wird. Ihre Familie ist das, was ich für die idealste Familie halte.“

Suh Do Young sah Kim Bae Won traurig an und sagte: „Ich bin ohne Vater aufgewachsen. Meine Mutter antwortete nicht, als ich fragte, wer mein Vater sei. Und dann starb meine Mutter und ich wuchs im Haus meiner Großmutter auf und mein Vater erschien. Meine Großmutter mütterlicherseits war ebenfalls gestorben“, als sie über Schmerzen in der Familie sprach.

Suh Do Young sagte: „Aber mein Vater macht mich traurig“, und Kim Baek Won antwortete: „Meiner Familie geht es gut, obwohl wir nicht blutsverwandt sind“, aber in seinen Augen war ein wenig Sorge um Suh Do Young.

Suh Do Young sagte: „Deshalb bin ich eifersüchtig auf dich. Ich habe nichts zum Anlehnen. Was ich gerade brauche, sind zwischenmenschliche Beziehungen und mein Bruder behandelt mich wie einen Käfer und meine Stiefmutter hasst mich. Meine Großmutter tut so, als würde ich nicht existieren. Ich wünschte nur, mein Vater wäre warm' und drückte seine inneren Gefühle aus.