Kim Kang Woo begann, Lee Shi Young einen geradlinigen, skizzenhaften Kuss zu geben.

KBS 2TV Mittwoch/Donnerstag-Drama „Golden Cross“ (Drehbuch Yoo Hyun Mi, Regisseur Hong Suk Goo, Lee Jin Suk) ist beliebt, weil es zeigt, wie der Durchschnittsbürger gegen absolute Autorität antritt. Hier nutzt Kim Kang Woo das Herz von Lee Shi Young und wird eine Spannung erzeugen, die höher denn je ist.

Die Mitarbeiter von „Golden Cross“ wurden am 21. Mai entlassenst, Kim Kang Woo, die Lee Shi Young tief küsste. Dies zeigt die geheimen Absichten von Kim Kang, der versucht, Lee Shi Young zu locken, und wird der Grund dafür sein, dass Lee Shi Young mit dem plötzlichen Kuss zusammenbricht.



In der veröffentlichten Standbildfassung sieht Kim Kang Woo Lee Shi Young freundlich an und küsst sie, als würde sie ihr den Atem anhalten. Bei Kim Kang Woos Zuneigung sieht Lee Shi Young überrascht aus, aber sie zeigt, dass ihr Herz an ihren Fingerspitzen flattert und der Kuss der beiden Menschen Aufmerksamkeit erregt.

Die tiefe Kussszene von Kim Kang Woo und Lee Shi Young wurde in Yong In, einem Wohngebiet in der Provinz Kyeonggi, gedreht. Das war ein leidenschaftlicher Kuss, der Jung Bo Suk wirklich wütend machen würde.

Vor allem, weil dies eine Szene war, um die Beziehung zwischen Kim Kang Woo und Lee Shi Young zu verändern, wurden alle zum Schweigen gebracht. Es war spät in der Nacht und Kim Kang Woo zeigte das dunkle Charisma eines Mannes, während Lee Shi Young, der ihr Charisma zeigte, alle Mitarbeiter überraschte.

Mehr als alles andere sah Jung Bo Suk die Kussszene, da die Zuschauer neugierig waren, was von hier aus passieren würde.

Inzwischen wird „Golden Cross“ mittwochs und donnerstags bei KBS 2TV ausgestrahlt.