Gisele Bundchen und Tom Brady haben Berichten zufolge die Dinge wieder in Ordnung gebracht, nachdem sie vor einigen Monaten im Deflategate-Skandal ununterbrochen unter Druck gekämpft hatten.

Wird die Ehe des Promi-Paares jedoch durch das neueste gewagte Magazin-Cover des Supermodels erneut auf die Probe gestellt?

Berichten zufolge hat Gisele Bündchen für die 95 nackt posiertthJubiläumsausgabe der Vogue Paris.

„Auf der sexy Strecke, die vom berühmten Fotografen Mario Testino gedreht wurde, zieht sich das Model für eine Reihe von High-Fashion-Schnappschüssen aus, die nur Vogue produzieren kann.“ Hollywood-Leben gemeldet. 'Im rassigsten der Gruppe posierte Gisele komplett nackt, mit Ausnahme eines einzigen Paares oberschenkelhoher Lacklederstiefel.'

„Die brasilianische Schönheit zeigt auch ihr nacktes Hinterteil, während sie in einem Moschino-Kleid mit Graffiti-Print und Turnschuhen posiert. Auf einem separaten Foto, das auf ihr Instagram hochgeladen wurde, prangt ein Paar weiße Unterwäsche mit ihrem Namen auf der Rückseite “, fuhr der Bericht fort.

Ist Tom Brady nicht allzu glücklich mit dem Aktfoto seiner Frau? Es mag schwer sein, sich den NFL-Spieler als strengen Ehemann vorzustellen, zumal Gisele Bündchen seit 20 Jahren Model ist und sexy Bilder Teil des Geschäfts sind.

Außerdem sind Gisele Bündchens Magazin-Deals einer der Gründe, warum sie als Supermodel so viel verdient – ​​mehr als jedes andere Model derzeit verdient.

Entsprechend HuffingtonPost , Gisele Bündchen ist gerade größer geworden und verdient jetzt das Fünffache wie Tom Brady.

„Das brasilianische Supermodel, das sich Anfang dieses Jahres offiziell vom Laufsteg zurückgezogen hat, hat das neunte Jahr in Folge den ersten Platz auf der Forbes-Liste der bestbezahlten Models eingenommen und dabei Cara Delevingne, Adriana Lima und Karlie Kloss geschlagen“, heißt es in dem Bericht genannt.

„Und stellen Sie sich das vor: Gisele hat nicht nur Delevingne und Lima um 35 Millionen Dollar übertroffen, sondern sie verdiente auch fast fünfmal mehr als ihr Superbowl-Gewinner als Quarterback-Ehemann Tom Brady“, fuhr der Bericht fort.