Yoona ist möglicherweise nur knapp einer schweren Verletzung entgangen, als sie ihr bevorstehendes historisches Drama auf dem chinesischen Festland, God of War Zhao Yun, drehte.

Chinesische Medien berichteten von einem Unfall, an dem das Mitglied der Girls' Generation beteiligt war, bei dem sie fast vom Pferd gefallen wäre. Nachdem das Pferd, auf dem sie ritt, erschrak, wurde Yoona fast zu Boden geschleudert. Sie ritt auf der Vorderseite des Pferdes, während ihr Co-Star Lin Gengzin aus God of War, Zhao Yun, auf dem Rücken desselben Pferdes ritt. Lin Gengizn konnte Yoona packen und verhinderte, dass sie sich ernsthafte Verletzungen zuzog.

Verschiedenen Berichten zufolge weinte Yoona nach dem Vorfall und war erschrocken über die Möglichkeit, verletzt zu werden.



Yoona ist die weibliche Hauptrolle von God of War Zhao Yun. Das Drama basiert auf der Geschichte Romance of the Three Kingdoms, die als eines von vier renommierten klassischen Stücken der chinesischen Literatur gilt. Yoona porträtiert Xiahou Zing, den romantischen Partner des Protagonisten Zhao Yun. Ihre Partnerschaft ist eine unglückselige Romanze, die durch Umstände erschwert wird, unter denen Zhao Yun für den Mord an Xiahou Zings Vater verantwortlich ist.

Yoona und Lin Gengzin werden für das mit Spannung erwartete Drama von einer hochkarätigen Besetzung begleitet. Lin Gengzin erlebte 2014 mit Rollen in den Filmen „My Old Classmate“ und „The Taking of Tiger Mountain“ einen dramatischen Aufschwung in seiner Karriere.

„God of War Zhao Yun“ wird von den Hongdian World Studios produziert. Das Unternehmen veröffentlichte zuvor Fotos mit Yoona in traditioneller chinesischer Tracht über seinen Weibo-Account.

God of War Zhao Yun begann im Januar mit den Dreharbeiten und soll im August 2015 auf Hunan TV ausgestrahlt werden.