In „Oh My Venus“ spielt nicht nur So Ji Sub einen wohlgeformten Fitnesstrainer und Shin Min Ah seine außer Form geratene Liebesbeziehung, auch der Rest der Drama-Besetzung entwickelt sich gut.

In „Oh My Venus“ spielt So Ji Sub die berühmte Trainerin Kim Young Ho. Shin Min A spielt den erschöpften, altbackenen Anwalt Kang Joo Eun. Sie war einst für ihr schlankes, gutes Aussehen bekannt, aber seit der High School hat sie viel zugenommen. Da sie das Selbstvertrauen verlor und mit gesundheitlichen Problemen konfrontiert war, stellte sie Kim ein, um ihr Leben zu verändern.

Das Drama zeigt auch Yoo In Young als die Frau, deren körperliche Transformation und neues Selbstvertrauen Shin Min Ahs Figur dazu inspiriert, mit dem Training zu beginnen. Und die äußerst sympathischen Schauspieler Henry Lau und Jo Eun Ji haben für Rollen in dem Drama unterschrieben. Henry Lau von Super Junior M wird den sympathischen amerikanischen Freund von So Ji Sub spielen. Henry trat kürzlich in dem Drama „Persevere Goo Hae Ra“ auf, während Jo Eun Ji mehr Dramaerfahrung hat. Komischen Charme bewies sie in Dramen wie „Personal Taste“ und „Falling for Innocence“. Jo Eun Ji wird die Freundin und Vertraute von Shin Min Ah spielen.



Sung Hoon, der in dem kürzlich erschienenen Drama „Noble My Love“ eine herausragende Rolle spielte, ist der jüngste Neuzugang in der Besetzung. Sung wird einen weiteren beliebten Personal Trainer spielen, So Ji Subs Rivalen in Arbeit und Liebe. Sung weiß alles darüber, wie man in Form bleibt. Der 32-jährige Schauspieler war professioneller Schwimmer, bis ihm eine Verletzung den Wettkampf erschwerte. Er wandte sich der Schauspielerei zu und debütierte 2011 in „New Tales of the Gisaeng“. Er hatte auch eine Rolle in „Faith: The Great Doctor“ mit Lee Min Ho.

Er wird etwas mit So Ji Sub gemeinsam haben, der für eine Karriere als professioneller Schwimmer ausgebildet wurde, bevor er mit dem Modeln begann.

Jung Gyu Woon, der in „Wonderful Mama“, „God’s Gift – 14 Days“ und „Birth of a Beauty“ auftrat, unterschrieb für eine noch nicht bekannt gegebene Rolle in „Oh My Venus“.