Er ist einer der am meisten verabscheuten Charaktere im gesamten Game of Thrones-Universum, und alles hat mit einer gewissen berüchtigten Hochzeit zu tun, die er in der Show moderiert hat. Schauspieler David Bradley mag jetzt als Walder Frey im Game of Thrones-Wiki und für seinen hinterhältigen Verrat und Mord an Catelyn, Rob Stark und Co. berüchtigt sein.

Aber der 72-jährige Schauspieler ist seit kurzem auch in großen Rollen im Kino zu sehen, insbesondere als Argus Filch in den Harry-Potter-Filmen und kürzlich als Abe Setrakian in Der Stamm . Britische Fans könnten auch seine Rollen wiedererkennen Doctor Who und Simon Peggs Das Ende der Welt . Kürzlich hat sich der Schauspieler, der seinen Lebensunterhalt damit verdient hat, alte, erbärmliche Charaktere zu spielen, die verabscheuungswürdige Dinge tun, zu einem Interview mit ihm zusammengesetzt Geier, und er sprach über seine Rollen, die Fans, denen er auf der Straße begegnet, und natürlich Hochzeiten.

Im Game of Thrones-Wiki wird sein Charakter für immer als Mörder der Charaktere verunglimpft – die bis zu diesem Zeitpunkt die Favoriten der Fans waren, um den Eisernen Thron zu besteigen. Bradley enthüllt, dass die Wirkung der Roten Hochzeit auf die Zuschauer so groß war, dass er alle möglichen Reaktionen auf ihn hatte. Im Gespräch mit Geier , verrät er: „Als wir die Folge drehten, war mir nicht klar, welche Auswirkungen das haben würde. Leute, die mich auf der Straße anschreien. Oder Leute, die mir sagen, sie könnten mir nicht vergeben. Oder Leute, die mir YouTube-Aufnahmen von Leuten schicken, die sich die Serie ansehen [ohne zu wissen], was passieren würde.



Der Schauspieler verrät auch, dass die Fans noch nicht das letzte seiner Figur gesehen haben und dass es noch viel mehr zu seiner Charakterbeschreibung in der geben wird Game of Thrones Wiki, sobald er wieder in der Show auftritt. Bradley selbst weiß es und findet es sogar richtig, dass seine Figur bekommt, was auf ihn zukommt. 'Ich habe mit [Showrunner] David Benioff gesprochen und er sagte: 'Du wirst zurückkommen, du wirst zurückkommen.' Aber nicht in dieser Saison, nicht in der, die sie jetzt machen. Nicht für die fünfte Staffel. Aber er hat in den Büchern noch mehr zu tun, und ich hoffe, er wird zumindest für eine Art göttliche Vergeltung zurückkommen, die irgendwann auf ihn zukommen muss. Sicherlich kann er nicht mit all dem davonkommen, was Bradley teilt. „Ich würde gerne glauben, dass er dafür nur ein bisschen länger überlebt. Es würde mich nicht überraschen, wenn er für die sechste Staffel zurück ist, aber ich habe nichts Bestimmtes gehört.

In der Zwischenzeit ist der Schauspieler damit beschäftigt, sich etwas persönliche Zeit zu nehmen, um an – Sie haben es erraten – Hochzeiten teilzunehmen. Seine Tochter hat vor Kurzem geheiratet, und sein Sohn wird in ein paar Wochen ebenfalls heiraten. „Die Einladungen sind seit der Roten Hochzeit nicht ganz versiegt!“ sagt Bradley.