Game Of Thrones ist als actiongeladene Serie bekannt, die absichtlich interessante Charaktere tötet, daher macht der Gedanke an Charaktere, die von den Toten auferstehen, wie die erwartete Auferstehung von Catelyn Stark als Lady Stoneheart, die nächste Staffel noch spannender.

Die Schauspielerin Michelle Fairley, die die Rolle von Stark spielte, hat jedoch bereits einen der frustrierendsten Spoiler (für Buchpuristen) verschüttet: Lady Stoneheart ist tot und sie kommt nie zurück. In Martins Büchern, Lady Stoneheart, die in einem Epilog im letzten Teil von erscheint Ein Sturm von Swords ist eine rachsüchtige Figur, die nach ihrem Tod während der Roten Hochzeit wieder zum Leben erweckt wurde. Nachdem sie von The Brotherhood Without Banners wiederbelebt wurde, führt sie eine Bande von Gesetzlosen gegen alle Frey- und Lannister-Streitkräfte an, die auch ihren Sohn Rob getötet haben.

Leider haben die Fans sie am Ende des Finales der vierten Staffel nicht gesehen. Diejenigen, die dem Buch treu bleiben, erwarten, sie in der nächsten Staffel zu erwischen, aber die großen Hoffnungen beginnen jetzt zusammenzubrechen, wie Fairley sagte Wöchentliche Unterhaltung , „Ja, die Figur ist tot. Sie ist tot,'



Als sie nach ihrer Meinung zu dieser Angelegenheit gefragt wurde, sagte sie: „Sie respektieren die Entscheidung der Autoren. Ich kannte den Bogen, und das war es. Sie können sich nicht zu 100 Prozent an die Bücher halten. Es ist unmöglich - sie haben nur 10 Stunden pro Saison. Sie müssen es dramatisch und spannend halten, und nebensächliches Zeug geht dabei verloren, um die Qualität einer brillanten Show aufrechtzuerhalten.'

Entsprechend MTV , Stoneheart aus der Serie zu streichen, führt zu einer Handlung, die sehr weit von dem entfernt ist, was die Bücher präsentieren. In Ein Festmahl für Krähen wird die Heldin Brienne von Stoneheart und der Bruderschaft gefangen genommen. Die zombifizierte Catelyn will Brienne aufhängen, aber das Wort von Maid of Tarths hat die Hinrichtung gestoppt. Nun, da Lady Steinherz aus der Gleichung heraus ist, welche Änderungen planen sie zu vollziehen?

Die fünfte Staffel von „Game of Thrones“ soll nächstes Jahr ausgestrahlt werden, was den Fans genug Zeit gibt, um mehr Theorien und Spekulationen über Lady Stoneheart zusammen mit anderen Wendungen in der Handlung zu sammeln.

Glaubst du, dass es eine gute Entscheidung ist, diesen Charakter fallen zu lassen? Ton aus im Kommentarbereich unten!