Woo Do Hwan debütierte 2011 mit einer Nebenrolle und hat sich in zehn Jahren einen Namen gemacht. Seine Charaktere in jedem Drama oder Film werden anerkannt und gelobt.

Zweifellos begann Woo Do Hwan durch den Film „Master“ (2016) einen starken Eindruck zu hinterlassen. Für seine fantastische Leistung wurde er bei den 53. Baeksang Arts Awards nominiert, spielte aber dennoch weiterhin in anderen Projekten mit und hinterließ einen bleibenden Eindruck.

Der Schauspieler festigte seine Position, als er die Hauptrollen der Serie „Save Me“ übernahm, was ihm erneut eine Nominierung einbrachte. Im Alter von 25 Jahren wurde er für seine Rolle in „Mad Dog“ als bester neuer Schauspieler ausgezeichnet.



Er spielte wesentliche Rollen in K-Drama und Filmen. Woo Do Hwan war auch in seiner ersten historischen Rolle in „My Country: The New Age“ erfolgreich. 2018 gewann er einen „Excellence Award, Actor in a Monday-Tuesday Drama“ für seine herausragenden schauspielerischen Fähigkeiten in „Tempted“.

Sehen wir uns Woo Do Hwans Verwandlungen als Schauspieler von 2011 bis heute an.

Woo Do Hwan als Sänger

Er liebt es, verschiedene Arten von Charakteren zu spielen, die er darstellen kann. Der lustige Teil ist, dass Woo Do Hwan vielseitig genug ist, um in einer seiner Rollen in „Dramaworld“ 2016 zu singen. Er hat Dinge möglich gemacht, selbst wenn seine Adern beim Singen herausspringen würden. Entweder er kann gut singen oder er hat gespielt, um seine Stimme zu verstimmen, es ist immer noch bezaubernd anzusehen.

Woo Do Hwan als Thriller-Schauspieler

In diesem Drama ist sein Schauspiel klar definiert, indem er zu spannenden Kampfszenen übergeht. Wenn Sie Woo Do Hwan in einer anderen Aufführung sehen möchten, die Ihre Haut kriechen lässt, dann ist „Save Me“ ein Muss. Als einer der Hauptdarsteller sind seine intensiven Raufereien auf der Leinwand sicherlich lobenswert.

Woo Do Hwan als furchtloser Schauspieler

Auf seiner Suche nach einer Antwort auf den Tod seines Bruders verwandelt er sich in einen geistreichen und furchtlosen Ermittler. In Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Schauspieler Yoo Ji Tae zeigten sie ihre Bromance-Chemie.

Woo Do Hwan als romantischer Schauspieler

Er wurde einer der Breakout-Schauspieler des Jahres 2017. Woo Do Hwan zerschmetterte die Herzen der Zuschauer in „Save Me“ und brachte jeden in Ohnmacht in „Mad Dog“. Dieses Mal verwandelte er sich in einen romantischen Schauspieler und zeigte seine leichtere Seite der Schauspielerei mit Frauen. Sein Kuss ist definitiv ohnmächtig!

Woo Do Hwan als Saguek-Schauspieler

Woo Do Hwans Schauspiel geht über das hinaus, was erwartet wird, da er geschickt darin ist, fiktive Charaktere der koreanischen Geschichte zu spielen. Und der beeindruckende Teil davon ist, ob er lockiges oder langes Haar trägt, Woo Do Hwan sieht gut aus.

Woo Do Hwan als Psychoschauspieler

Die Denkweise von Woo Do Hwan hat sich in diesem Film weiterentwickelt. Laut seinem Interview drückte er während der Promotion des Films seine Zufriedenheit aus und sagte: „Ich denke, es gibt eine große Veränderung. Ich dachte, dass ich eine andere Seite zeigen würde als in meinen vorherigen Dramen.'

Woo Do Hwan spielt eine Doppelrolle

„The King: Eternal Monarch“ endete, aber sein Charisma hielt bis in die letzten Züge an. Er hat zwei Rollen in einer unter einen Hut gebracht und gedieh, und wenn es nicht als Talent angesehen wird, dann wissen wir nicht, was es ist!

Woo Do Hwan hat viele Namen für seine außergewöhnliche Leistung in diesem Fantasy-Drama bekommen: a tsundere , ein Szenendieb und ein aufstrebender Schauspieler.

Woo Do Hwan als kommerzieller Endorser