Lee Hongki wird bald als kaltherziger Chaebol in dem neuen Drama „Bride of the Century“ auf die kleine Leinwand zurückkehren.

'Die Figur, die ich spiele, ist Choi Kang Joo, der ein perfekter und temperamentvoller Erbe ist', sagte Lee Hongki in seinem Drama-Tagebuch.

Die Chaebol-Rolle wird weit davon entfernt sein, den entzückenden Jeremy in „You’re Beautiful“ zu spielen, aber die Zuschauer werden in der Darbietung dieses Sängers und Schauspielers vielleicht immer noch etwas finden, das sie lieben werden.



Hier sind einige Fakten über Lee HongKi, die Sie vielleicht noch nicht kennen.

1. Er begann seine Karriere als Schauspieler, beschloss aber mit 13, sich auf das Singen zu konzentrieren. Er spielte die Hauptrolle in dem Drama „Kangsooni“ und spielte einen Song für den Soundtrack. FNC Entertainment war so beeindruckt von seinen stimmlichen Fähigkeiten, dass sie ihn schnappten und so wurde er der Leadsänger von F.T. Insel.

2. Er übt sein Japanisch mit seiner Freundin, der 49-jährigen japanischen Schauspielerin Takashima Reiko. Sie lernten sich kennen, als er in dem koreanisch-japanischen Drama „Noriko Goes to Seoul“ mitspielte. Er spielte einen Teenager mit der Hoffnung, Sänger zu werden, und sie spielte die ältere Frau, die ihn dazu inspiriert, seinen Traum zu verwirklichen. Sie sind seit drei Jahren befreundet.

3. Er ist neugierig auf andere Kulturen und hat sich gefragt, wie es wäre, jemanden aus einem anderen Land zu heiraten. Das ist einer der Gründe, warum er mit der japanischen Schauspielerin Fujii Mina in der weltweiten Ausgabe von „We Got Married“ auftrat. Es war eine sehr beliebte Ausgabe dieser Show und die beiden Schauspieler bleiben Freunde.

„Fujii Mina war eine sehr freundliche Person, mit der ich während der Dreharbeiten viel Spaß hatte“, sagte er über seinen Co-Star.

4. In der Reality-Show „Cheomdamdong 111“ von FNC Entertainment gab er versehentlich zu, dass er mit jemandem zusammen war. Der andere F.T. Die Inselbewohner waren überrascht, dies zu hören.

Lee Hongki bemerkte nicht, dass er aufgenommen wurde, also machte er kurz darauf einen Rückzieher und sagte, dass er und das Mädchen sich getrennt hätten.

Er hat gesagt, dass sein ideales Mädchen ein wenig älter sein könnte als er und dass er mit Mädchen ausgegangen ist, die älter waren. Der 23-Jährige will heiraten, wenn er etwa 32 Jahre alt ist.

Er liebt Nagelkunst. Er liebt es so sehr, dass er jedes Jahr Tausende von Dollar ausgibt, um seine eigenen Nägel zu dekorieren. Und er hat ein Buch darüber geschrieben.

„Ich wollte mit dem Klischee brechen, dass es für Männer komisch ist, Nail Art zu bekommen“, sagte Lee Hongki.

In seinem Buch „Lee Hong Ki Nail Book“ sagt er, dass er zunächst zögerte, Nail Art auszuprobieren, sich aber langsam in sie verliebte.

'Am Anfang war es komisch, aber jetzt ist es ein Teil von mir, den ich nicht zurücklassen kann.'

Seine Nagelkunst brachte ihm bei einer japanischen Veranstaltung die Auszeichnung „Best Men’s Nails“ ein. Er war der erste Ausländer, der die Auszeichnung erhielt.

Seine neue Rolle verlangt nach einem gedämpfteren Look und das bedeutet wahrscheinlich, dass er für eine Weile keine Nagelkunst hat. „Braut des Jahrhunderts“ beginnt am 22. Februar