Die Spoiler zu Staffel 4 von „Once Upon A Time“ weisen auf eine neue Besetzung in Elizabeth Mitchell („Lost Revolution“) hin. Obwohl ihre Rolle noch unbekannt ist, besagen Gerüchte, dass ihre Figur Verbindungen zur neuen Besetzung von „Frozen“ hat und „möglicherweise böswillig“ ist.

Das UND! Nachrichten hat Spoiler zu Staffel 4 von „Once Upon A Time“ enthüllt, als das Casting von Elizabeth Mitchell bestätigt wurde.

„Mitchells Charakter könnte ein Bösewicht sein und Verbindungen zu den ‚Frozen‘-Charakteren haben, die ‚Once Upon a Time‘ für die kommende vierte Staffel einbringen wird“, heißt es auf der Website.

Was ihre Rolle betrifft, InsideTV hat immer noch keine Ahnung, was das sein könnte, obwohl es unter Berufung auf Quellen angedeutet hat, dass es „möglicherweise böswillig“ ist.

Das Mashup aus „Once Upon A Time“ und „Frozen“ wurde im Finale der dritten Staffel angeteasert, als das unverwechselbare Eiskleid und der Umhang von Königin Elsa enthüllt wurden.

Die begehrte Rolle der Königin Elsa ging an „Fringe“-Star Georgina Haig, während Elizabeth Lail die Schwester der Königin Anna und Scott Michael Foster Kristoff spielen wird.

Die Charaktere in „Frozen“ werden mit dem Handlungsbogen des Animationsfilms fortfahren. Königin Elsa und Prinzessin Anna werden ihre Nähe wieder aufleben lassen, während Kristoff als Annas Liebesinteresse versuchen wird, sich an das luxuriöse Leben im Schloss Arendelle zu gewöhnen.

Als er darüber sprach, was in dem Mashup zu erwarten ist, verteilte der Mitschöpfer der Serie, Adam Horowitz, Spoiler zu Staffel 4 von „Once Upon A Time“. UND! als er sagte, dass sie keine Pläne haben, den Film zu wiederholen, 'weil wir einfach nicht das Gefühl haben, dass es in irgendjemandes Interesse ist, ihn zu wiederholen.'

„Aber was wir tun werden, können wir Ihnen noch nicht sagen. Aber was wir sagen können, ist, dass wir uns sehr bewusst sind, was diese Figur aus „Frozen“ unserer Meinung nach so besonders macht, und wir möchten das ehren und sicherstellen, dass das, was wir tun, im Universum von allen in das letzte Jahr verliebt wurde ,' er sagte.