Nordamerika muss nicht lange warten, denn das Veröffentlichungsdatum von Dragon Ball Z: Battle of Gods in Nordamerika wurde bestätigt!

Funimation kündigte an, dass sie Dragon Ball Z: Battle of Gods am 5., 6., 7. und 9. August in über 350 Kinos in ganz Nordamerika zeigen werden.



Funimation beschreibt die Geschichte:

Nach den Ereignissen aus der Fernsehserie Dragon Ball Z erwacht nach der Niederlage von Majin Buu eine neue Macht und bedroht die Menschheit. Beerus, ein uralter und mächtiger Gott der Zerstörung, sucht nach Goku, nachdem er Gerüchte über den Saiyajin-Krieger gehört hat, der Frieza besiegt hat. Die Z-Kämpfer erkennen die Bedrohung, die Beerus für ihren Heimatplaneten darstellt, und müssen einen Weg finden, ihn aufzuhalten, bevor es zu spät ist. Nur Goku, die letzte Hoffnung der Menschheit, kann auf die Ebene eines legendären Super-Saiyajin-Gottes aufsteigen und Beerus davon abhalten, die Erde und möglicherweise das gesamte Universum zu zerstören! Fans der Serie werden erfreut sein zu erfahren, dass Battle of Gods ein Originalwerk von Akira Toriyama, dem Schöpfer von Dragon Ball selbst, ist.

Das Unternehmen arbeitet derzeit an der englischen Synchronisation für den Film.

Dragon Ball Z: Battle of Gods startete letztes Jahr in Japan und spielte an den Kinokassen 2,9 Milliarden Yen (etwa 30 Millionen US-Dollar) ein.

Madman Entertainment hat den Film letztes Jahr lizenziert und in Australien in Kinos gezeigt.