In 'Remember - War of the Son' verübte Yoo Seung Ho einen Angriff auf den Mordverdächtigen Yoo Seun Ho.

Am 6thFolge des SBS Mittwoch/Donnerstag Dramas 'Remember - War of the Son' (Drehbuch Yoon Hyun Ho, Regisseur Lee Chang Min, Produktion Logos Film) vom 24. DezemberthSuh Jin Woo (gespielt von Yoo Seung Ho) spielt eine Person mit perfektem Gedächtnis. Er versucht, das Urteil gegen seinen zu Unrecht inhaftierten Vater aufzuheben. Damit tritt er gegen große Autoritäten an.

An diesem Tag enthüllte Suh Jin Woo, dass Kang Man Soo (gespielt von Nam Myung Ryul), der wegen einer Verschwörung von CEO Nam Il Ho (gespielt von Han Jin Hee) wegen sexueller Belästigung angeklagt worden war, tatsächlich unschuldig war.



Die Staatsanwältin In Ah (gespielt von Park Min Young) erhielt die Nachricht, dass sie ein Video hatte, das sie vor Gericht verwenden konnte, und drehte es zu ihren Gunsten um. Jin Woo nutzte jedoch sein perfektes Gedächtnis, um den Prozess zu gewinnen.

„Remember – War of the Son“ hingegen ist ein menschliches Melodram, das sich um einen Anwalt (gespielt von Yoo Seung Ho) dreht, der versucht zu kämpfen, um die Unschuld seines Vaters in einem komplizierten Mordprozess zu beweisen.