„Real Housewives of Beverly Hills“ kehrt im Januar 2015 zurück. Und wenn neue Berichte wahr sind, scheint es, dass die Darsteller gemeiner geworden sind.

Ein kürzlich erschienener Bericht behauptet, dass sich die Hausfrauen gegen ihren Kollegen Kim Richards verbünden. Der Grund? Sie glauben, dass sie ein Alkohol- oder Drogenproblem hat.

Ein Insider sagte gegenüber Radar Online: „In Amsterdam wurde es sehr schnell extrem angespannt, weil die Damen, angeführt von der Newcomerin Eileen Davidson, glaubten, dass Kim unter dem Einfluss von etwas stand.“



„Niemand hat Kim trinken oder irgendwelche Pillen nehmen sehen, aber sie hat ihre Worte während eines der ersten Ausflüge auf der Reise leicht undeutlich gemacht“, fügte die Quelle hinzu.

Wenn sich die Fans erinnern können, war dies nicht das erste Mal, dass Kim verdächtigt wurde, unter dem Einfluss zu stehen. In Staffel 3 verhielt sich Kim seltsam und verwischte ihre Rede während der Reise der Besetzung nach Paris.

In der Zwischenzeit spekulieren andere 'Real Housewives of Beverly Hills'-Nachrichten, dass Eileen und Yolanda hinter dem Plan stecken.

'Eileen hat versucht, die Dinge hinter den Kulissen aufzumischen, zusammen mit Yolanda [Foster], und Kims Nüchternheit in Frage gestellt', sagte eine Quelle.

Ein weiteres „Real Housewives of Beverly Hills“-Gerücht besagt, dass Eileen in ihrer völligen Abneigung gegen die Hausfrau Kims Anwesenheit während der Dreharbeiten oft missachtete.

„Wann immer Kim und Eileen zusammen filmen, verdreht der Soap-Star immer die Augen. Eileen beschwert sich, dass Kim ein totaler Dummkopf ist und nicht versteht, warum sie überhaupt in der Show ist. Nach Eileens Meinung ist Kim ein totaler Langweiler und reitet nur auf den Rockschößen ihrer Schwester Kyle.'

Aber Kims Familienfreund kam zu ihrer Verteidigung und sagte, dass sie sich „ihrer Nüchternheit verschrieben“ habe.

Inquistr berichtete: „Eine andere Quelle sagt, Eileen habe sich keine Mühe gegeben, Kim überhaupt kennenzulernen, und dass sie „snobistisch und distanziert wirken kann“.

Bleiben Sie dran für weitere 'Real Housewives of Beverly Hills'-Updates hier!